• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

Zwei treue Seelen besonders geehrt

06.10.2018

Metzhausen In den Räumen der ehemaligen Grundschule Mentzhausen hatte am Donnerstag der Blutspendedienst des DRK Niedersachsen wieder seine Spendenzentrale eingerichtet. Die Freiwillige Feuerwehr Rüdershausen hatte die Bürger aus der Gemeinde Ovelgönne und Umgebung aufgerufen, sich rege an der Blutspendeaktion zu beteiligen. Insgesamt 49 Blutspender, darunter ein Erstspender, waren diesmal der Einladung gefolgt und spendeten ihr Blut für einen wichtigen Zweck. Jann Grotjahn wurde für seine 60. Und Thomas Kalweit für seine 50. Blutspende von Ortsbrandmeister Uwe Kuck mit der Ehrennadel und ein Präsent von der Freiwilligen Feuerwehr Rüdershausen besonders geehrt. Auch diesmal hatten die Frauen und Männer der Feuerwehr Rüdershausen die Blutspendeaktion recht gut vorbereitet, sie beteiligten sich an der Werbung, nahmen die Anmeldungen entgegen, betreuten die Blutspender auch nach dem Aderlass und versorgten sie schließlich hervorragend mit einem leckeren Imbiss vom Büfett und Getränken.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.