• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

Motorrad brennt und fliegt in Graben

31.08.2016

Strückhausen Ein spektakulärer Unfall hat sich am Dienstnagnachmittag um 16.07 Uhr in Strückhausen ereignet. Auf der Wilhelm- Rahden-Straße fuhr ein VW- Tiguan in Richtung Ovelgönne und bog zum Wenden in eine Weideeinfahrt nach links ein. In diesen Moment überholte ein 55-jähriger Kradfahrer aus Moormerland ebenfalls in Richtung Ovelgönne den Pkw. Es kam zum seitlichem Zusammenstoß mit dem VW. Das Krad flog in den breiten wasserführenden Graben. Das Krad fing Feuer und es entstand Totalschaden. Der Kradfahrer wurde schwer verletzt. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt erfolgte der Abtransport durch den ADAC-Rettungshubschrauber. Vor Ort waren 20 Feuerwehrkameraden der Wehren Neustadt, Ovelgönne und Popkenhöge. Bis zur Bergung des Motorrads wurde die Straße voll gesperrt.

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2304
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.