• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

Geradlinig und zuverlässig für Sicherheit gesorgt

29.09.2018

Nordenham Der Leiter des Polizeikommissariats Nordenham, Helmut Strowitzki, ist am Freitag verabschiedet worden. Der 62-Jährige geht nach mehr als 42 Jahren im öffentlichen Dienst in den Ruhestand. Verabschiedet wurde er von Polizeipräsident Johann Kühne, bei einer Feier, zu der neben zahlreichen Ehrengästen auch die Kollegen eingeladen waren.

Helmut Strowitzki hatte seine dienstliche Karriere im Mai 1974 im mittleren Dienst der Polizei Niedersachsen begonnen. Nach seiner Grundausbildung an der Polizeischule in Bad Iburg wurde er in die Landesbereitschaftspolizei nach Hannover versetzt. Nach ersten Dienstjahren im Einzeldienst und in der Einsatzhundertschaft besuchte Helmut Strowitzki im Jahr 1985 den Aufstiegslehrgang für den gehobenen Dienst in Hannoversch Münden. Im Anschluss kehrte er in seine Heimat nach Nordenham zurück, wo er 1986 zum Polizeikommissar ernannt wurde.

In Nordenham arbeitete Helmut Strowitzki bis heute durchgängig in verschiedenen Führungspositionen als Dienstabteilungsleiter des Einsatz- und Streifendienstes, Leiter des Einsatz- und Streifendienstes und Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes.

Helmut Strowitzki hat viele größere Einsätze geleitet und war maßgeblich beteiligt an der Planung und Umsetzung der polizeilichen Maßnahmen anlässlich der Sail 2000 und der Sail 2005. Zuletzt übernahm Helmut Strowitzki im Jahr 2017 die Leitung des Polizeikommissariats Nordenham. Damit war er auch für die Sicherheit in den Gemeinden Butjadingen, Jade und Stadland zuständig, also für rund 46 500 Einwohner auf einer Fläche von insgesamt 423 Quadratkilometern.

Der Fußball- und Tennisfan lebt mit seiner Ehefrau in Stadland und freut sich nun auf die aktive Gestaltung seines Altersruhestandes.

Bei der Abschiedsfeier richtete Johann Kühme einige persönliche Worte an Helmut Strowitzki und stellte heraus, ihn immer als besonnenen, gradlinigen, aber auch humorvollen Kollegen erlebt zu haben. „Mit Helmut Strowitzki verlässt uns ein geschätzter Kollege, der Land und Leute in Nordenham und Umgebung wie seine Westentasche kennt“, sagte Johann Kühme und bedankte sich für Helmut Strowitzkis Zuverlässigkeit, Gradlinigkeit und Einsatzbereitschaft.

Die Nachfolge von Helmut Strowitzki als Kommissariatsleiter in Nordenham übernimmt der angehende Polizeirat Patrick Hublitz. Der 36-Jährige schließt derzeit sein Masterstudium an der Hochschule der Polizei in Münster-Hiltrup ab.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.