• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Elsflether Werft kurz vor Insolvenz
+++ Eilmeldung +++

Folge Der Gorch-Fock-Krise
Elsflether Werft kurz vor Insolvenz

NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

Brandschützer aus fast dem ganzen Kreis

27.11.2018

Reitland Alles begann mit einem folgenschweren Unfall. Zwei Menschen wurden vermisst, ausgerechnet in einem verqualmten Raum, dem Werkzeuglager der Firma Bedachung Wiggers in Reitland. Ein Fall für die Feuerwehr!

Allerdings war es nur eine Übung, zu der die Ortswehr Reitland am Freitagabend gerufen wurde. Doch kaum waren die Brandschützer alarmiert, ereignete sich ein weiterer schwerer Unfall. Diesmal lag das Opfer in einem verwinkelten Lagers♥chuppen. Damit nicht genug: 5000 Liter Kraftstoff und ein Lager mit Propangasflaschen mussten vom Feuer abgeriegelt werden. Zudem musste die Wasserversorgung über einen weiten Weg herangeführt werden, teilte Gemeindebrandmeister Jörg Wiggers mit.

Dieses Szenario war für eine Ortswehr zu groß, deshalb wurde der Zug 6 der Kreisfeuerwehrbereitschaft unter der Leitung von Zugführer Jan-Dirk Hauerken aus Südbollenhagen dazu alarmiert. Der Einsatz wurde in zwei Abschnitte gegliedert, einen leitete Ortsbrandmeister Robert König, den anderen Jan-Dirk Hauerken.

Der Zug 6 besteht aus den Feuerwehren Schwei, Südbollenhagen, Bardenfleth, Köterende sowie zwei Einsatzleitwagen. Kreisbereitschaftsführer Hartmut Schierenstedt, Berne, sprach bei der Manöverkritik die Situationen an, in denen es hätte besser laufen können. Positiv wertete er die Konstellation der Übung. Eine Kombination aus zwei Ortswehren – Reitland und Seefeld – und einem Zug der Kreisbereitschaft habe es so noch nicht gegeben, sagte er.

Henning Bielefeld Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2203
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.