• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

Wehren zeigen Löschangriff mal anders

21.05.2019

Salzendeich Der Gemeindefeuerwehrtag der Feuerwehren, Jugendfeuerwehren und der Kinderfeuerwehr der Gemeinde Ovelgönne findet am Samstag, 1. Juni, an der Salzendeicher Straße auf dem Gelände gegenüber der Gaststätte statt. Die Ortsfeuerwehr Salzendeich ist Ausrichter.

Mit den Vorbereitungen hat die Feuerwehr unter der Leitung ihres Ortsbrandmeisters Manfred Bunk begonnen; ein umfangreiches Programm soll wieder auf die Beine gestellt werden. Um 13 Uhr wird Gemeindebrandmeister Torsten Schattschneider den Gemeindefeuerwehrtag offiziell eröffnen und die Gäste herzlich begrüßen. Kurz danach werden dann nacheinander die Wettkampfgruppen der acht Feuerwehren der Gemeinde Ovelgönne unter dem Motto „Löschangriff mal anders“ an den Start gehen und den Zuschauern einen Einblick in die Arbeit der Feuerwehren bieten und mit ihrer guten Ausbildung und Ausrüstung ihre Schlagkraft beweisen.

Auch die Jugendfeuerwehren Großenmeer und Ovelgönne werden untereinander ihre Kräfte messen; die Kinderfeuerwehr der Gemeinde Ovelgönne wird sich mit einer Vorführung vorstellen.

Mit ihren interessanten Vorführungen werden die Jugendfeuerwehren und die Kinderfeuerwehr deutlich machen, dass die Kinder und Jugendlichen bei der Feuerwehr in guten Händen sind und mit interessanten Aufgaben viel Abwechslung geboten bekommen.

Natürlich wird während dieser Veranstaltung auch für das leibliche Wohl der Gäste und Teilnehmer gesorgt.

Gegen 16 Uhr ist die Siegerehrung vorgesehen; dann werden Gemeindebrandmeister Torsten Schattschneider und Gemeindeausbildungsleiter Harald Cordes die Wettkampfergebnisse verkünden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.