• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

Neue Truppmänner für die Ortswehren

09.11.2019

Schwei Feuerwehrleute aus den Gemeinden Stadland, Jade, Ovelgönne und der Stadt Brake nahmen in diesem Jahr an dem Truppmannausbildungslehrgang in Schwei teil, berichtet der Gemeindepressesprecher der Feuerwehr, Andreas Reimers-Lochmann. Vier Wochen dauerte die Ausbildung, die die Teilnehmer an zwei Abenden in der Woche und samstags absolvierten.

Für sie standen theoretischer Unterricht sowie praktische Übungen auf dem Programm. Was sie gelernt hatten, mussten sie anschließend in einer schriftlichen und einer praktischen Prüfung unter Beweis stellen. Im theoretischen Unterricht ging es vor allem um Rechtsgrundlagen und Gerätekunde, berichtet Andreas Reimers-Lochmann. In den praktischen Lehrgängen standen Übungen wie technische Hilfeleistungen oder das Sichern und Abseilen aus Gebäuden auf dem Programm.

Die Truppmannausbildung erfolgreich absolviert haben von der Ortswehr Schwei Jens Klement, Daniela Thielemann, Tobias Templin, Jan Dierks, Leon Lohe und Andreas Marquetand. Von der Ortswehr Rodenkirchen absolvierte Fabian von Lienen erfolgreich den Lehrgang. Von der Ortswehr Seefeld waren Cindy Joachimsthaler, Michelle Klatt und Kea Jürgens erfolgreich. Aus Brake nahmen Sven Kramer und Marcel May von der Ortswehr Golzwarden und Justin Siedler von der Ortswehr Hafenstraße erfolgreich teil.

Ebenfalls bestanden haben Patrick Verburg von der Ortswehr Jade, Thorsten Seemann und Florian Zell von der Ortswehr Jaderberg. Von der Ortswehr Südbollenhagen (Gemeinde Jade) war Gunnar Hadeler erfolgreich und von der Ortswehr Ovelgönne absolvierte Yannik Gerler die Prüfung erfolgreich.

Merle Ullrich Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.