• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

Hybrid-Vortrag in Brake: Chefarzt des St. Bernhard-Hospitals informiert über Knieprothesen

25.08.2022

Brake Mehrere Millionen Menschen leiden in Deutschland unter Gelenkschmerzen. Die Gründe hierfür und das betroffene Gelenk sind bei jedem Menschen individuell. Verschleißerkrankungen in den Gelenken gehören zu den häufigsten Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Verschleißbedingte schmerzhafte Veränderungen an den Gelenken müssen heute aber kein unabwendbares Schicksal mehr sein. In der modernen Orthopädie steht eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, angefangen mit Ernährungsumstellung, Physiotherapie, Gelenkspiegelungstechniken (Arthroskopien) bis hin zum künstlichen Gelenkersatz (Endoprothese).

Das Behandlungskonzept der Arthrose ist abhängig vom Stadium der Erkrankung. Dr. Lars Heide, am St. Bernhard-Hospital in Brake Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, referiert in seinem Vortrag unter anderem über den richtigen Zeitpunkt einer Knieprothese und die unterschiedlichen Möglichkeiten der Prothesenversorgung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Wesermarsch kompakt" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Vortrag findet am 30. August um 18 Uhr im ehemaligen Gymnasium in der Kirchenstraße 17 in Brake statt. Der Vortrag ist vor Ort auf 25 Personen begrenzt. Aus diesem Grund sind Reservierungen telefonisch unter 04401/1050 erforderlich. Die Teilnahme am Online-Vortrag über Zoom ist ebenfalls möglich.

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.