• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

„Die neue LzO steht in Klippkanne““

10.03.2017
Betrifft: NWZ-Bericht über den Neubau der LzO-Regionaldirektion an der Bahnhofstraße/Klaus-Müller-Straße vom 8. März

Bekanntlich will die LzO ihre Filiale in Boitwarden schließen, wie am 8. März wieder erwähnt.

Liebe LzO – ihr habt überhaupt keine Filiale in Boitwarden! Das Bankgebäude am Ende der Bahnhofstraße steht immer noch in Klippkanne. Und nördlich des Klippkanner Sieltiefs würde es auch nicht in Boitwarden stehen, sondern in Rosenburg. Ulriciweg, Ammerländer-, Blumen-, Genossenschafts- und Weser-Straße, das ist alles Rosenburg. Genau genommen steht nicht einmal die Boitwarder Schule in Boitwarden, denn der dem Stadtviertel den Namen gebende Hof „Rosenburg“ stand an der Golzwarder Straße der Boitwarder Schule schräg gegenüber (Grundstück ehemals Zimmererei Wille, das Restaurant „Rosenburg“ hat damit gar nichts zu tun).

Übrigens hieß die Blumenstraße bis 1958 „Rosenburger Straße“, bis die Stadtverwaltung auf die Idee kam, den „Rosenburgring“ zu kreieren.

Hoffentlich kommt die LzO nicht auf die Idee, zu behaupten, ihre neue Zentrale an der Bahnhofstraße stände in Boitwarden. Wer auch immer Boitwarden so weit nach Süden ausgedehnt hat (das ist auch kein übergeordneter Begriff), ich wohne weiterhin in Rosenburg und die neue LzO steht in Klippkanne!

Klaus Kirsch
26919 Brake

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.