• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
B212 nach Unfall gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 9 Minuten.

Verkehrsbehinderungen Bei Brake
B212 nach Unfall gesperrt

NWZonline.de Region Wesermarsch

Diplome und Orden

29.01.2013

Bei eisigem Wind und gefühlten 30 Grad unter null brachen jetzt neun hartgesottene Butjenter in Eckwarderhörne zu einer ungewöhnlichen Wattwanderung mit Nationalpark-Wattführer

  auf. Begleitet wurde die Gruppe von einem Kamera-Team des NDR.

Anlass für die 30-minütige Exkursion ins Watt waren Aufnahmen für die Dokumentation „Urlaub machen im Winter in Butjadingen“, die der NDR am 2. Februar um 18 Uhr ausstrahlen wird. „Das mache ich auch nicht alle Tagen, aber es macht einfach bei jedem Wetter Spaß“, kommentierte Matthias Schulz die winterliche Wanderung im Watt vor Eckwarderhörne.

Zu deren Teilnehmern gehörten zwei neue Mitarbeiterinnen der Tourismus-Servicegesellschaft Butjadingen (TSB).

Heike Geils
 , seit Jahresbeginn Marketingleiterin der TSB, und
Lilli Fee Freimuth
 , die zum selben Zeitpunkt die Veranstaltungsleitung der Tourismus-Gesellschaft übernommen hat, wurden für ihre erste Wattwanderung unter zudem harten Bedingungen mit dem obligatorischen Wattwanderer-Diplom belohnt.

Alljährlich wird während der Prunksitzung des Eckwarder Karnevals der Wilhelm-Wagner-Orden an einen Helfer verliehen, der sich vor oder hinter den Kulissen um diese zweitägige Großveranstaltung verdient gemacht hat. Zu den Orden-Trägern gehört jetzt

 , der beim 117. Eckwarder Karneval von Präsident   ausgezeichnet wurde. Auch diesmal trug Heiko Schröder in verschiedenen Funktionen wieder zum reibungslosen Ablauf der Sitzung bei.

Mit Orden werden stets auch die Aktiven auf der Bühne des Eckwarder Karnevals belohnt. Seit Jahren hat die Familie Büsing diese Orden in Handarbeit gefertigt. Doch damit soll jetzt Schluss sein, verkündete Johann Evers die Entscheidung der Orden-Hersteller.

Für ihr Engagement soll

Thomas Büsing
 , der auch zu den Hauptorganisatoren des Eckwarden Karnevals gehört, an dessen 117. Auflage aufgrund einer Erkrankung aber nicht teilnehmen konnte, und Ehefrau
Birgit Büsing
 mit einem Wellness-Aufenthalt am Vareler Mühlenteich gedankt werden.

Weitere Nachrichten:

NDR

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.