• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

Ehrung und Einsatz

08.12.2017

52 Züchter mit mehr als 500 Tieren, davon acht Jungzüchter mit 42 Tieren: so präsentierte sich in der Halle der Rassegeflügelzüchter in Brake die Wesermarsch- und allgemeine Rassegeflügelschau als Manfred-Bergner-Gedächtnisschau.

Der Vorsitzende Udo Penner begrüßte neben dem Schirmherrn, Landrat Thomas Brückmann, und dem langjährigen Mitglied Holger Ortel (ex SPD-Bundestagsabgeordneter) auch zahlreiche Vertreter befreundeter Vereine und des Kreisverbands-Vorstandes Oldenburg-Nord.

Thomas Brückmann, der die Schau offiziell eröffnete, drückte seine Freude darüber aus, dass so viele Menschen Interesse an diesem arbeitsintensiven Hobby haben. Ein Beispiel dafür ist Züchter Sven Wiesner aus Berne, der sich japanischen Kampfhühnern verschrieben hat. „Die Tiere sind sehr natürlich, sie sind sehr zutraulich und man kann sich gut mit ihnen beschäftigen“, sagt Wiesner. „Sie sind eine sehr ursprüngliche Rasse. Das zeigt sich unter anderem darin, dass sie die gelegten Eier selbst ausbrüten und sich der Hahn auch gut mit um den Nachwuchs kümmert.“

An Preisen überreichten Udo Penner, Thomas Brückmann und Holger Ortel folgende Pokale: Wesermarsch Pokal: Harald Hohn (Bantam schwarz mit 575,5 Punkten); Wesermarsch-Meister, Wassergeflügel/Hühner: Sarah und Torsten Bruns (ZG für Sachsenenten blau-gelb mit 471 Punkten); Zwerghühner: Harald Hohn (Bantam schwarz mit 476 Punkten); Tauben: Heinke Steenken (Memeler Hochflieger weiß mit 475 Punkten); Vereinsmeister: Bürgermeister-Bergner-Pokal: Leif Penner (Zwerg Wyandotten silberf. geb. mit 472 Punkten). Leistungspreise: Hühner: Bernd Büsing (New Hampshire goldbraun mit 572 Punkten); Zwerghühner: Harald Hohn (Bantam schwarz mit 575 Punkten); Tauben; Heinke Steenken (Memeler Hochflieger weiß mit 569 Punkten). Senioren, Gedächtnispokale: Wanderpokal Brieftaubenzüchter Brake: Leif Penner (Zwerg Wyandotten silberf. geb. mit 474 Punkten); Wanderpokal Heino Stührenberg: Fränze Stenull (Araucana weiß mit 472 Punkten), Wanderpokal, Ehrenmitglied Alfred Gollenstede: Udo Penner (Dt. Modenenser Gazzi rotfahl mit r. Binden mit 471 Punkten); Wanderpokal bester Zuchtstamm: Leif Penner (Zwerg Wyandotten silberf. geb. mit 285 Punkten); Wanderpokal bestes Zuchtpaar: Detlef Mandel (Kölner Tümmler rot mit 189 Punkten). Jugendgruppe: Jugend, Wesermarsch-Meister: Despina Janßen (Zwerg Niederrheiner birkenfarbig mit 286 Punkten). Wanderpokale der Jugend Brake: Landrat-Manfred-Bergner-Pokal: Johanne Marie Wendland (Laufenten rehfarbig weiß gesch. mit 471 Punkten); Leistungspreis: Moritz und Elina Wiesner (ZG für Tuzos schwarz mit 474 Punkten); 1. Wanderpokal der Braker Jugend: Johanne Marie Wendland (Laufenten rehfarbig weiß gesch. mit 471 Punkten); 2. Wanderpokal der Braker Jugend: Aaron Michel Wendland (Dt. Zwerg Langschan birkenfarbig mit 376 Punkten); beste Gesamtleistung Jugendgruppe Brake Wanderpokal, gestiftet von M. & E. Büsing: Johanne Marie Wendland (Laufenten rehfarbig weiß gesch. mit 564 Punkten).

Die technische Einsatzleitung (TEL) des Landkreises Wesermarsch hat einen neuen Leiter. Ralph Schröder, Angestellter im Fachdienst Gesundheit des Landkreises, tritt die Nachfolge von Hartmut Schierenstedt an. Die TEL ist eine Führungseinheit des Landkreises, die in Katastrophenfällen als eine Einsatzleitung vor Ort fungiert und für die Verantwortlichen der Verwaltung als Unterstützung dient. Sie besteht aus mehreren Fachbereichen und wird von Kräften aus Feuerwehr, THW, dem Rettungsdienst und weiteren ehrenamtlichen Helfern gestellt.

Schierenstedt wurde im September zum Bürgermeister der Gemeinde Berne gewählt und gibt daher die Verantwortung ab. Sein Nachfolger Ralph Schröder ist bereits seit einigen Jahren bei der TEL als Fachbereichsleiter tätig gewesen und übernimmt ab sofort die Amtsgeschäfte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.