• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

Tischtennis: Elsfletherinnen unterliegen Holtrop im Kellerduell

11.02.2014

Wesermarsch Die Tischtennisspielerinnen des Elsflether TB haben am Wochenende die nächste schmerzhafte Niederlage kassiert. Das Kellerkind der Bezirksoberliga verlor beim TSV Holtrop mit 5:8.

Bezirksoberliga: TSV Holtrop - Elsflether TB 8:5. Auch im Duell mit dem Tabellensechsten wollte der „Knoten“ nicht platzen. Immerhin: Erstmals kam Susanne Meißner nach ihrer krankheitsbedingten Pause wieder zum Einsatz.

Nach den Doppeln stand es 1:1. Dann holten die Gastgeberinnen einen Zwei-Punkte-Vorsprung heraus und gaben diesen nicht mehr ab. Ilona Hindriksen verlor ihr Einzel im Entscheidungssatz mit 10:12. Uschi Peuker sorgte dafür, dass der Rückstand zunächst nicht größer wurde. Aber im zweiten Durchgang verlor sie ihr Einzel in Satz fünf mit 10:12 gegen Holtrops Nummer drei. Mit 6:16 Punkten belegen die Elsfletherinnen den Abstiegsrang neun.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

ETB: Meike Behrje/Ilona Hindriksen (1), Susanne Meißner/Uschi Peuker, Behrje (1), Meißner (1), Peuker (1), Hindriksen (1).

Bezirkliga: SC Blau-Gelb Wilhelmshaven - TTV Brake 8:0. In dieser Saison hält der TTV leistungsmäßig einfach nicht mit. Auch im Kellerduell – Vorletzter gegen Letzter – verbuchten die Kreisstädterinnen, die auf ihre Leistungsträgerin Bärbel Finken verzichten mussten, nur drei Satzgewinne. Bei 0:24 Punkten rückt der Abstieg näher.

TTV: Silvia Peters/Anne Gollenstede, Britta Hagen/Marisa Grube, Hagen, Peters, Gollenstede, Grube.

TuS Eversten II - Elsflether TB II 2:8. Für Elsfleth geht es mit Riesenschritten in Richtung Wiederaufstieg. Nach dem 2:2 setzten sich die Gäste ab. Der Tabellenführer (22:0) könnte der Retter der eigenen Ersten werden.

ETB II: Jantje Beer/Stefanie Meyer, Rieke Buse/Anna-Mareike Mehrens (1), Beer (2), R. Buse (1), Meyer (2), Mehrens (2).

Bezirksklasse: Hundsmühler TV III - TTC Waddens 8:4. Der Tabellenzweite HTV gab kein Spiel im oberen Paarkreuz ab. Waddens bleibt Fünfter mit 8:10 Punkten.

TTC: Marie-Helen Rösner/Lena Beermann (1), Hilja Beermann/Anna Frerichs, H. Beermann (1), Frerichs, Rösner (1), L. Beermann (1).

TuRa Oldenburg - Bardenflether TB 8:0. Beim Tabellenersten verloren Inge Rönisch und Elfriede Lübben jeweils ein Einzel im Entscheidungssatz fünf. Aufsteiger BTB (1:17) wartet noch auf den ersten Saisonsieg.

BTB: Inge Rönisch/Elfriede Lübben, Claudia Schröder/Rica Wiggers, Rönisch, Lübben, Schröder, Wiggers.

TV Esenshamm - TTG Jade 8:2. Der erwartete Favoritenerfolg: Die Esenshammerinnen (4./13:3) mischen weiterhin oben mit. Die Jaderinnen (4:14) sind Sechster.

TVE: Silke Reese/Kirstin Achter (1), Ann-Katrin Bouda/Lea-Sophie Bouda (1), Reese (1), A.-K-Bouda (1), L.-S. Bouda (2), Achter (2).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.