• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

Kbv Kreuzmoor: Favoriten setzen sich wie erwartet      durch

08.08.2013

Südbollenhagen 70 Boßler beteiligen sich am Königsboßeln des KBV Kreuzmoor. Bei diesem vereinsinternen Wettbewerb müssen jeweils fünf Wurf mit der Gummi- und Holzkugel absolviert werden. In den Haupt- und Altersklassen der Frauen und Männer setzten sich erwartungsgemäß die Favoriten durch. Bei den Schülerinnen legte Simke Wiemer mit 1015 Metern eine beachtliche Weite vor. Der Championstourboßler Matthias Gerken schraubte die Bestweite auf 1448 Meter hoch.

Die Ergebnisse, weibliche Klassen: Schülerinnen, E- und F: Jana Idema (550 Meter), Leonie Leck (507), Mette Martens (485); Schülerinnen, C- und D: Simke Wiemer (1015), Femke Lübben (803), Gebke Wiemer (767); Jugend, A/B: Jennifer Büsing (876), Tomma Martens (831), Alica May (727); Frauen I: Jutta Ledebuhr (1133), Sandra Gerken (1101), Mareike Rohde (1041); Frauen II: Karin Ledebuhr (971), Martina Geisthardt (928), Hannelore Pargmann (770); Frauen III: Inge Gerken (927), Sigrid Bunjes (831), Ursel Bergel (735); Frauen IV: Anne Bramstedt (640); Frauen V: Gertrud Thormählen (784), Hilde Backhaus (760), Anneliese Kuck (708 Meter).

Die Ergebnisse, männliche Klassen: Schüler E- und F: Victor Kung (653 Meter), Jardo Bolles (651), Bennet Bramstedt (636); Schüler, C- und D: Gerrit Thormählen (978), Veit Büthe (773), Thies Büthe (697); Jugend, A/B: Gero Thormählen (1048), Leif Bolles (1019), Jan Kleinschmidt (928); Männer I: Matthias Gerken (1448), Thomas Bruns (1425), Christian Runge (1275); Männer II: Rainer Schmidt (1387), Folkert Heinenberg (1170), Reiner Müller (1154); Männer III: Michael Backhaus (1329), Dieter Vater (1088), Helmut Bergel (1019); Männer IV: Claus Bruns (1116), Heinz Oltmanns (939); Männer V: Günter Thormählen (1048), Klaus Schweers (1004), Dieter Stöver (894 Meter).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.