• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

Ovelgönne: Weißstorch Olga ist zurück

22.02.2019

Am Dienstagnachmittag ist auch in Ovelgönne der erste Storch der Saison wieder eingetroffen. Storchenvater Rudi Federmann teilte mit, dass der Vogel das Nest neben der ehemaligen Apotheke bezogen hat. Auch wenn man den Ring nicht genau lesen kann, sieht es so aus, als wäre Olga zurück – sie trägt den Ring 3X616. Olga ist die langjährige Partnerin von Benno. Das Storchenpaar hatte die drei Jahre zuvor in Ovelgönne überwintert. „Es ist sehr ungewöhnlich, dass das Weibchen das Nest zuerst bezieht. Das ist eigentlich immer Männersache“, sagte Rudi Federmann, der neben Benno auch noch auf das Paar Cosmo und Wanda wartet, das seit dem Jahr 2016 das Nest neben dem Handwerksmuseum in Ovelgönne bezieht.

BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.