• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

Goldenes Hufeisen für Stefan Ostermann

21.10.2013

Vechta Stefan Ostermann vom Stedinger Reitverein Sturmvogel Berne hat am Freitagabend den Prolog des Saisonfinales der Pferdesportler des Oldenburger Landes mit einem großen Erfolg beendet. Mit seinen Partnern Herko und Harkon gewann er am Freitagabend – einen Tag vor Beginn des Nachwuchschampionats – den Fahrercup der Turniergemeinschaft Vechta in der Pony Klasse M der Zweispänner. Damit sicherte er sich das Goldenen Hufeisen der Stadt Vechta.

Zwar gab Ostermann zu, dass er sich noch gern mehr Zuschauer gewünscht hätte. Dennoch würdigte er die Veranstaltung als einen der Saisonhöhepunkte. Außerdem lobte er das Preisgeld. „Für uns Fahrer war hier einiges zu holen.“

Der 33-jährige Wirtschaftsingenieur ist seit 2001 im Fahrsport aktiv. „Ich bin nach Vechta gefahren, um zu gewinnen“, hatte er vor dem Wettbewerb gesagt – und er hielt Wort. Sein erstes Goldenes Hufeisen holte sich der amtierende Oldenburger Landesvizemeister nach zwei siegreichen Runden vor Korbinian Dangel vom RFC Thüle (Landkreis Cloppenburg) und dessen Vereinskameraden Gilbert Maria Reiss.

Zwar hatte Ostermann fünf Strafsekunden aufgebrummt bekommen, aber er war mit 210, 83 Sekunden immer noch schneller als Dangel (215,24 Sekunden), weil dieser ebenfalls fünf Strafsekunden oben draufgepackt bekommen hatte. Reiss war mit 227,16 Sekunden (20 Strafsekunden) letztlich schon ein wenig abgeschlagen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.