• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

Großer Auftritt vor kleinem Publikum

21.03.2019

Mit Humor nahm Lutz Fischer, Leiter der Wardenburger Bigband „Fisch’n friends“, den Auftritt im „König von Griechenland“ in Ovelgönne. Der Grund: Den 23 Musikerinnen und Musikern saßen gerade einmal acht Gäste gegenüber. „Ihr macht jetzt einfach Lärm als wärt ihr 200“, forderte Fischer die Zuhörer auf – und die folgten ihm so gut es ging. Tatsächlich war der Applaus nach Stücken wie „Stompin’ at the Savoy“ von Benny Goodmann oder Bigband-Bearbeitungen von Popliedern wie „We are Family“ von Sister Sledge begeistert. Das hatte „Fisch’n friends“ auch verdient, denn der Sound der acht Saxofone, vier Trompeten, vier Posaunen sowie von Bass, Gitarre, Piano, Drums und Percussion war jeden Funken Begeisterung wert. Obwohl die Bigband nur aus Amateurmusikern besteht, gab es an dem Abend im „König“ an Technik und Stil nichts auszusetzen.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.