• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

Faszinierendes Australien bei Schönhof

13.11.2019

Jade Roland Bonnet, 1957 bei Bad Salzuflen geboren, beschäftigt sich seit mehreren Jahren intensiv mit den Aborigines, den australischen Ureinwohnern. „Ich war zwar noch nie in Australein, aber die Kunst der Aborigines fasziniert mich, seit ich 2008 ein Buch über ihre Kunst aus einer Düsseldorfer Ausstellung in die Hände bekommen habe“, sagt Roland Bonnet bei einem Besuch der Braker NWZ-Redaktion an der Breiten Straße.

Die Aborigines drücken sich vielseitig in Liedern und Bildern aus. Und genau dies inspirierte den Künstler, sich mit der Malerei zu beschäftigen. Er entwickelte eigene Stilarten, arbeitet mit Sand und Naturfarben. Hinter seinen Arbeiten stehen Geschichten, die das Bild erläutern. Rund 35 seiner Werke – unter anderem mit Hilfe vieler verschiedenfarbiger Quarzsände angefertigt – wird Roland Bonnet ab diesen Sonnabend, 16. November, in der Galerie Schönhof in Jade ausstellen. Die Technik ist ein kleines Geheimnis. Roland Bonnet benutzt einen Klebstoff, der eine Spezialmischung von drei Komponenten beinhaltet.

Die Eröffnung der Ausstellung findet um 17 Uhr statt. Begrüßt werden alle Gäste von der Familie Heumann. Die Laudatio wird Gesine Lohse, Kunsthalle Nordenham, halten. Musikalisch wird die Vernissage von Marco Paschkowski aus Cuxhaven passend am Didgeridoo eingestimmt. Die Bonnet-Ausstellung wird bis zum 5. Januar in der Galerie Schönhof zu betrachten sein

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2304
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.