• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Konzert: 50 Wege führen nicht nur zu Paul Simon

26.05.2016

Hartwarderwurp Es war im Februar 1976, als Paul Simon Nummer eins in den amerikanischen Billboard-Charts war. „50 Ways to leave your Lover“, hieß der Titel.

50 Ways heißt auch die Band, die am Sonnabend, 28. Mai, im Wirtshaus Hahnen­knooper Mühle ab 20 Uhr auftritt. Eintritt wird nicht erhoben.

Allerdings singt das vor einem halben Jahr gegründete Trio nicht nur Musik von Simon & Garfunkel, sondern auch Stücke von Styx, Milow, Chris Rea, Avicii und den Red Hot Chili Peppers. Das Trio gibt den Songs mit originellen Arrangements ein ganz eigenes Gewand, das auch einmal 50 Wege vom Original entfernt sein kann, betont Uli Dennig.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Jader spielt Cajon, Ukulele und Vibrandoneon, außerdem singt er. Darüber hinaus ist er der Begründer der neuen Akustikbühne Hahnenknooper Mühle und spielt bei der Nordenhamer Gruppe Lyrical Waves.

Genau wie der Wardenburger Gitarrist und Sänger Thomas Luhmann ist er ein erfahrener Musiker. Sie haben sich über eine Musiker-Plattform im Internet kennengelernt. Thomas Luhmann ist auch Texter, Komponist und Gründungsmitglied des Showcase-Musical-Theaters in Oldenburg.

Dritter im Bunde ist der Wardenburger Wolfgang Hitschler, der mit seinem Bass das instrumentale Fundament der Musik legt. Auch er ist schon viele Jahre mit anderen Bands unterwegs, zum Beispiel mit Zebu and the Gnus.

Henning Bielefeld Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2203
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.