• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Chor probt online und offline

01.10.2019

Abbehausen /Blexen Katja Barré, Bianca de Grave, Ulli Schumann, Pamela Wolff und Harry Hiller sind sich einig: Das Singen im Online-Chor macht nicht nur viel Spaß, sondern ist auch sehr effektiv. Seit April dieses Jahres trifft sich das Quintett einmal wöchentlich im Gemeindehaus in Abbehausen, um gemeinsam neue Musikstücke einzuüben.

Fun Tonic nennt sich die Musikformation, die offen für alle Stilrichtungen ist, aber eine geschlossene Gruppe bleiben möchte. Ihr Chorleiter ist kein anderer als Jaret Choloon, der Ende vergangenen Jahres nach Berlin zog, um sich beruflich zu verändern.

Der Australier schickt seinen Chormitgliedern die Noten und Übungstracks zu, die daraufhin alleine zuhause und in der Gruppe in Abbehausen einstudiert werden.

Um den Lernerfolg kontrollieren zu können, nehmen die Chormitglieder von Fun Tonic regelmäßig ihren bis zu fünfstimmigen Gesang auf und lassen auch Jaret Choloon eine Aufnahme zukommen. Alle vier bis sechs Wochen ist der Chorleiter persönlich vor Ort, um sich ein Bild von den musikalischen Fortschritten zu machen.

Der Wahlberliner betreut derzeit auch noch einen Kammerchor in Bremen, weswegen er ohnehin gelegentlich in den Nordwesten fahren muss. Die Auszeiten in Bremen und der Wesermarsch seien erholsam, verrät er. Im Oktober wird Jaret Choloon einen Workshop für den Fun-Tonic-Chor anbieten.

Der Mix aus Online-und Offline-Unterricht der erfahrenen Hobbysänger hat sich so sehr bewährt, dass Fun Tonic jetzt erstmalig öffentlich auftreten wird. Am Sonntag, 20. Oktober, wird die Musikformation während der Andacht in der St.-Laurentius-Kirche ab 10 Uhr zu hören sein.

Für den 1. Dezember ist ein gemeinsamer Auftritt mit dem Kirchenchor Tossens/Eckwarden in Abbehausen geplant, der auf die Weihnachtszeit einstimmen will. Das Weihnachtskonzert des fünfköpfigen Ensembles wird am 6. Dezember ebenfalls in der St.-Laurentius-Kirche stattfinden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.