• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Landfrauen haben wieder vollen Kalender

28.09.2017

Abbehausen Interessante Vorträge und Ausflüge, bei denen die Teilnehmer viel Wissenswertes und Nützliches erfahren oder in die Geschichte der Region eintauchen können, hat der Landfrauenverein Abbehausen auch in dieser Saison im Programm. Los geht es an diesem Donnerstag, 28. September, um 14 Uhr, mit einem Vortrag zum Thema „DRK-Hausnotruf – lange gut leben mit dem 24-Stunden-Service“. Frank Ruthenberg vom DRK-Kreisverband Oldenburger Land wird in der Gaststätte Butjadinger Tor referieren.

Am Samstag, 30. September, steht für die Abbehauser Landfrauen der Braker Herbstmarkt auf dem Programm. Von 9 bis 13 Uhr laden die Landfrauen der ganzen Wesermarsch zu diesem Herbstmarkt ein.

Mitmachen ist am 17. Oktober ab 14 Uhr bei der Veranstaltung „Tanz mit – bleib fit“ angesagt. Die Teilnehmerinnen können verschiedene Tänze der Welt von Samba bis Sirtaki unter Anleitung von Angelika Hoischen im Butjadinger Tor tanzen. Das Erntefest feiern die Landfrauen aus Abbehausen am 20. Oktober bei Venema. Eine Lesung mit Marlies Folkens steht am 8. November auf dem Programm. Ab 19.30 Uhr stellt die Autorin im Butjadinger Tor ihre Romane „Inseltochter“ und „Von Schwalben und Mauerseglern“ vor.

Ausflug zum Advent

Budenzauber vor barocker Kulisse können die Landfrauen am 9. Dezember bei der Veranstaltung „Advent auf Schloss Clemenswerth“ genießen. Das Schloss wird von einem weihnachtlichen Lichtermeer erhellt und lädt mit 100 Ständen zum Bummeln und Verweilen ein. Anmeldungen sind ab 23. Oktober bei Helga Cornelius möglich. Eine „Weihnachtsfeier mit himmlischem Besuch“ verspricht der Vorstand seinen Mitgliedern für den 14. Dezember. Los geht es um 14 Uhr im Butjadinger Tor.

Auch 2018 geht es weiter im Programm. Am 18. Januar ab 14 Uhr hält Karin Nichter-Wolgast von der Landwirtschaftskammer im Butjadinger Tor den Vortrag „Der neue Hype vom Essen – Vegetarische und vegane Ernährung im Fokus – Ist die Zukunft pflanzlich?“

Die „Weihnachtsflut 1717“ wird am 14. Februar Thema eines Vortrags sein. Ab 14 Uhr referiert Rolf Blumenberg über die Sturmflut. Auch diese Veranstaltung findet im Butjadinger Tor statt.

Am 21. März ist ab 19.30 Uhr die Augenoptikermeisterin Sarah Hochheiden bei den Landfrauen zu Gast. „Augenkrankheiten – von Bindehautentzündung bis Grauen Star“ lautet der Titel des Vortrags, den sie im Butjadinger Tor hält.

Versammlung mit Vortrag

Die Jahreshauptversammlung des Landfrauenvereins Abbehausen findet am 11. April ab 14 Uhr im Butjadinger Tor statt. Nach den Regularien lautet das Thema „Akupunktur an Mensch und Tier“. Zu Gast sind die Hausärztin Dr. Merle Villes und die Tierärztin Mareike Heidenreich. Den Kursus „Einen Zickzackschal stricken“ bietet Margret Schmidt am 5. Februar, ab 19.30 Uhr an. Anmeldungen nimmt Frauke Dencker entgegen.

Auch eine Tagesfahrt planen die Landfrauen im nächsten Jahr. Am 6. Juni starten die sie unter dem Titel „Anke zu Jeddeloh & die Bäckerei Ripken“. Geplant sind eine Führung durch den Bauerngarten mit Kaffee und Kuchen. Dann geht es weiter zur Backstubenbesichtigung mit rustikalem Abendbrot. Anmeldungen nimmt ab 1. April Helga Cornelius an. Im August bieten die Landfrauen auch die jährliche Mehrtagesfahrt an.

Merle Ullrich
Nordenham
Redaktion Nordenham
Tel:
04731 9988 2202

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.