• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Feste, Fahrten und Vorträge sind geplant

12.08.2019

Altenhuntorf Ein abwechslungsreiches Programm hat der Landfrauenverein Altenhuntorf auf die Beine gestellt für die nächsten Monate. Gäste sind herzlich willkommen. Das Programm wurde in Zusammenarbeit mit der ländlichen Erwachsenenbildung LEB und den Vertrauensleuten zusammengestellt, teilt der Verein mit.

Nach dem Vortrag von José van Drie über die Niederlande an diesem Montag und dem Tagesausflug in ihre Heimat (Provinz Groningen) am Mittwoch, 21. August, stehen folgende weitere Veranstaltungen im Kalender der Landfrauen:
 Montag, 23. September, findet ab 19.30 Uhr im Moorriemer Landcafé ein Vortrag von Glückslehrerin Martina Belling statt: „Ab heute bin ich Glücklich. Glück ist ein Entschluss.“ An dieser Aussage ist mehr dran, als man zunächst vermuten mag.

Martina Belling wird auf unterhaltsame Art und Weise anhand vieler Beispiele erklären, wie jeder von uns das Glück in sein Leben holen kann.
 Samstag, 5. Oktober, Braker Herbstmarkt.
 Samstag, 26. Oktober, ab 9.30 Uhr im Eckflether Kroog: Jubiläumsfeier Altenhuntorfer Landfrauenverein, der 60 Jahre alt wird. Die Feier wird mit einem gemeinsamen Frühstücksbüfett gestartet. Es gibt einen Überraschungsgast, der zur Unterhaltung beiträgt.
 Ernteball im Eckflether Kroog, Termin unklar.
 Montag, 18. November: Ab 19.30 Uhr, Melkhusdiele Fuchsberg, hält Jan Schüring, Biologe der Nabu-Regionalstelle Ostfriesland, einen Vortrag zum Vogelzug – ein faszinierendes Phänomen.
 Montag, 9. Dezember: Um 14 Uhr beginnt die Weihnachtsfeier im Moorriemer Landcafé; Annegret Martens unterhält mit Geschichten.
 Montag, 13. Januar: Ab 19.30 Uhr gibt es im Bürgerhaus einen Vortrag über Kohl mit kleinen Kostproben. Annegret Schildt referiert.
 Montag, 10. Februar: Ab 14 Uhr im Bürgerhaus hält Dr. Holger Freund, Privat-Dozent Universität Oldenburg, einen Vortrag über Makro-Plastik im Meer, das auch für Menschen eine Gefahr darstellt.
 Donnerstag, 13. Februar: Gemeinschaftsveranstaltung im Eckflether Kroog; Ausrichter LFV Elsfleth: Ein Bauer erzählt (Mathias Stührwoldt).
 Montag, 16. März: ab 19.30 Uhr referiert Erika Brunken im Bürgerhaus über eine hochbeetreiche Ernte auf kleinem Raum.
 Montag, 27. April: Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen und Powerpoint-Präsentation von Fotos, die während der Veranstaltungen gemacht wurden, und mit einem Vortrag von Beke Ostendorf über die Landwirtschaft in Neuseeland.

Ulrich Schlüter Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2320
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.