• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

„Am längsten“ soll noch länger werden

30.08.2018

Augustgroden Aus dem „längsten Andelfestumzug der Welt“ soll im nächsten Jahr „ein noch längerer längster Andelfestumzug der Welt“ werden. Diese Zielmarke gibt der Vorsitzende des Bürgervereins Augustgroden, Hergen Hülstede, vor. Der Bürgerverein hatte Anfang August sein alljährliches Andelfest mit einem Umzug gestartet, der mehrere 100 Meter lang war und von Seefeld zur Küstenschutzhalle in Reitlanderzoll führte. „Das geht nur, wenn die Vereine sich gegenseitig unterstützen“, sagt Hergen Hülstede. „Dafür bedanken wir uns.“ Im Gegenzug besuche der Bürgerverein rund 20 Veranstaltungen von benachbarten Vereinen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.