• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Aus für das Loungehouse: „Kein Verlust“

08.09.2016
Betrifft: „Im Loungehouse gehen die Lichter aus“, Bericht in der NWZ  vom 3. September

Die Idee, aus einem Speiselokal, das für seine Fischspezialitäten weithin bekannt war, eine Kulturkneipe zu machen, musste einfach fehlschlagen. Es gibt einfach viel zu wenig Gäste, die den Musikgeschmack des jetzigen Inhabers teilen. In Burhave fehlt seit langem eine zentral gelegene Bierkneipe, die zu längerem Verweilen und Klönen Gelegenheit bietet – und das bei günstigen Preisen.

Allgemein ist es bekannt, dass viele Kneipen wegen falschen Managements schließen müssen. Es gibt aber auch Konzepte, die sich bewährt haben. Dafür braucht es günstige Preise, jeden Tag kleine und günstige Mittagsgerichte sowie eine schnelle, freundliche Bedienung. Ich kenne einige Lokale, die davon gut leben können. Vielleicht gibt es ja einen Wirt oder eine Wirtin, der oder die sich in Zukunft besser auf ihre Gäste einstellt und mehr Erfolg hat.

Friedhelm Dribusch Burhave

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.