• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Jahreshauptversammlung: Beim Maibaumsetzen sind sie wieder mit dabei

15.02.2020

Berne Die beiden Vorsitzenden Jessika Gärdes und Florian Martin der Landjugend Stedingen erinnerten auf der Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Harmenhaus an die erfolgreichen Aktionen im vergangenen Jahr: das Maibaumsetzen in Weserdeich, die 72-Stunden-Aktion, die Teilnahme am Ollenfest, das Bubbelsoccer-Tunier und die Kremsertour durch die Wesermarsch.

Fünf Mitglieder hat die Landjugend im vergangenen Jahr hinzugewonnen. Da sich die älteren aber langsam zurückziehen möchten, würden helfende Hände fehlen, so die Vorsitzenden.

Die beiden Vorsitzenden Jessika Gärdes und Florian Martin sowie Rebecca Timmermann wurden wiedergewählt, neu dabei ist Jendrik Meyer. Als Kassenwartin wurde Sabine Paczkowski – mit Unterstützung durch Lina Martin – wiedergewählt.

Folgende Termine stehen für dieses Jahr bereits fest: Maibaumsetzen in Weserdeich am 30. April und das Bubbelsoccer-Tunier am 4. Juli. Geplant sind außerdem Spieleabende und Fahrten zum Jumphouse sowie Besuche bei benachbarten Landjugenden. Weitere Vorschläge nimmt der Vorstand gern entgegen.

Die Landjugend gehört der Niedersächsischen Landjugend an, die alle Landjugenden unterstützt. Die Stedinger Landjugend ist eine enge Gemeinschaft, die gemeinsam viel erreicht. Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat, kann sich über die Facebook-Seite melden.


Mehr Infos unter   www.nlj.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.