• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Kulturmühle: Viel Wortwitz und mitreißende Melodien

14.09.2020

Berne An diesem Freitag, 18. September, begrüßt das Team der Kulturmühle Berne um 19 Uhr vier junge Künstler aus den Bereichen Poetry Slam und Singer/Songwriter zu einem gemeinsamen Abend mit Wort und Musik. Geplant ist die Veranstaltung open air, bei schlechtem Wetter wird sie nach drinnen verlegt, dann mit begrenztem Platzangebot, um den Abstandsregelungen gerecht zu werden.

Wie bei allen Veranstaltungen der Kulturmühle, werden die aktuell gültigen Hygiene- und Abstandsregelungen angewandt. Daher ist eine Anmeldung unter Telefon  04406/ 9899797 (Mail: karten@kulturmuehle-berne.de) notwendig. Karten gibt es im Vorverkauf ausschließlich auf diesem Wege für 14 Euro.

An diesem Abend stehen Jakob Heymann, Songpoet, Liedermacher, Kabarettist, Unterhaltungskünstler und Querdenker, die Liedermacherin Marie Diot, die Poetry Slammerin Gesche Gloystein und der Poetry Slammer Florian Wintels auf der Bühne. Ihre Auftritte sind humorvoll, wortwitzig, abwechslungsreich und vielseitig musikalisch. Das Publikum darf sich auf einen höchst unterhaltsamen Abend freuen.  Das Team der Kulturmühle Berne bittet Gäste, die bereits im Frühjahr Karten für Axel Petermann in den örtlichen Vorverkaufsstellen (Delikato Berne, Haironika Berne, Lesen & mehr in Hude) gekauft haben, sich unter Telefon  04406/9899797 zu melden, um festzulegen, welchen Ausweichtermin – zur Auswahl stehen Samstag, 3. Oktober, oder Sonntag, 4. Oktober – sie wahrnehmen möchten.

Die Angaben werden benötigt, um unter Einhaltung der Abstandsregelungen aufgrund der Corona-Pandemie die Platzverteilung der beiden Veranstaltungen planen zu können.

Torsten Wewer Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2322
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.