• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Schützenverein: Neues Königshaus in Boitwarden

14.05.2018

Boitwarden Die Boitwarder Schützen haben ein neues Königshaus. Die Majestäten mit Gefolge wurden auf dem Königsball in der „Rosenburg“ bekannt gegeben. Zuvor war das alte Königshaus zu Hause abgeholt und mit einem Festumzug zur Gaststätte begleitet worden. Dort versammelten sich rund 140 Mitglieder der eingeladenen Vereine. Zu Gast waren Abordnungen der Schützenvereine aus Brake, Hammelwarden, Oberhammelwarden und Golzwarden sowie Vertreter des Bürgervereins Boitwarden.

Der Königsball wurde mit dem Ehrentanz des amtierenden Königshauses begonnen. Dann folgte die Proklamation des neuen Königshauses. König wurde Thomas Büsing, dem Herbert Büsing als 1. Ritter und Gerold Hartmann als 2. Ritter zur Seite stehen. Zur Königin gekürt wurde Heike Büsing, Sandra Leske wurde 1. Hofdame und Carmen Diers 2. Hofdame.

Jugendschützenkönig wurde Felix Friese, 1. Ritter wurde Nico Miller und 2. Ritter Julian Hahner. Zum Lichtpunktschützenkönig wurde Eik Leske gekürt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Beim Stadtkönigsschießen im März hatte sich Peter Heyer durchgesetzt. Die Schützenfestpokalsieger heißen Erwin Hayen und Hanna Otten.

Um Schützenkönig in Boitwarden werden zu können, muss man mindestens ein Jahr lang Vereinsmitglied sein und beim Schießen den Mittelpunkt der Scheibe treffen.

Nach der Ehrung gab es am späten Abend noch eine Tombola, bei der man mit etwas Glück weitere Preise abstauben konnte. Gefeiert wurden dann bis spät in die Nacht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.