• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Demenz: Malteser informieren über Betreuung

20.10.2017

Brake „Wir kommen nicht ran an die Leute und haben doch schon so viel versucht“, bedauert Ingeburg Wunderlich. Die Leiterin des Begleitungsdienstes für Menschen mit Demenz und Entlastungsdienst für deren Angehörige (BED) des Malteser Hilfsdienstes in Brake wünscht sich, dass sich die Angehörigen von Demenzkranken mehr über Hilfsangebote informieren und diese auch wahrnehmen.

Seit sieben Jahren betreut Wunderlich als Leiterin des BED in Brake ehrenamtliche Mitarbeiter, die sich zweimal wöchentlich für drei Stunden um Demenzkranke kümmern und somit eine wertvolle Entlastung für pflegende Angehörige anbieten. Zehn Ehrenamtliche nehmen sich montags ab 15 Uhr und mittwochs ab 8.30 Uhr Zeit für eine kleine Gruppe von Demenzkranken. Zwei Mitarbeiter des BED übernehmen auch für einige Stunden die häusliche Betreuung Von Demenzkranken.

In einer „richtig gemütlichen, kleinen Runde“, wird gesungen, gespielt, es werden Atemübungen gemacht und Feste wie Weihnachten und Karneval gefeiert. „Es bringt uns allen so viel Spaß. Wir geben viel, bekommen aber genauso viel zurück“, schwärmt Wunderlich. Um erneut auf das Angebot aufmerksam zu machen, laden die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Malteser Hilfsdienstes an diesem Montag, 23. Oktober, von 15 bis 18 Uhr zu einem Informationsnachmittag ins Pfarrheim, Breite Straße 55, ein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.