• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Engagement: Geförderte danken Förderern

12.05.2018

Brake Der Braker OLB-hkk-Lauf, das Benefizkonzert für das Braker Centraltheater und die Kulturmühle Berne – diese und weitere Projekte hat die Oldenburgische Landesbank (OLB) unterstützt. In der Region Weser/Landkreis Oldenburg engagierte sich die OLB mit rund 55 000 Euro. Bei einem Treffen in Brake berichteten die Förderpartner über ihre Aktionen und bedankten sich bei der OLB.

Heinz-Georg Helms, Vorsitzender der Kulturmühle Berne, erzählte vom gut angenommenen Kinderkino in der Kulturmühle. Es solle jetzt auch regelmäßig angeboten werden. Er freute sich, dass sich die Kulturmühle erfolgreich weiterentwickele.

Erfolgreich war auch der OLB-hkk-Lauf, der bereits zum zwölften Mal stattfand. Die Veranstalter zählten rund 1000 Teilnehmer. Der Lauf war nicht nur perfekt organisiert, sondern fand auch bei bestem Wetter statt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Norbert Ostendorf, Vorstandsvorsitzender des Centraltheaters, dankte für die Unterstützung durch das Benefizkonzert, an dem sich auch der Round Table Brake beteiligt hatte. Ostendorf: „Ein hoher Erlös und ein erfolgreiches Konzert.“ Erstmals hatten bei dem Projekt alle beteiligten Serviceclubs zusammengewirkt. Und das habe hervorragend geklappt, betonten Beate Hagen und Sabine Hempel. Die AC/DC-Damenband habe für eine tolle Stimmung gesorgt.

„Wir freuen uns, dass wir zu diesen tollen Projekten beitragen können, die die Region nachhaltig prägen“, sagten Olaf Mohrschladt und Frank Glaubitz, Mitglieder der regionalen Geschäftsleitung der OLB. „Wir sind eine lebendige Region, dies wollen wir gemeinsam weiter fördern.“

Insgesamt unterstützt die Bank jedes Jahr rund 300 Vereine und Institutionen im Nordwesten. Im Mittelpunkt stehen dabei Themen aus den Bereichen Jugend, Kultur und Soziales, die die Zukunft der Region prägen. Insbesondere bei diesen Förderschwerpunkten sind zahlreiche Projekte in den vergangenen Jahren nachhaltig gewachsen. Ermöglicht werden die Förderungen vor allem durch Erlöse aus dem OLB-Glückssparen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.