• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Heiße Rhythmen perfekt serviert

04.01.2018

Brake Ein hellblauer Oldtimer im Eingangsbereich des Braker Berufsbildungszentrums (BBZ) wies schon auf die gleich beginnende Show „Pasion de Buena Vista“ hin. Die Bühne wurde in einem satten Rot beleuchtet und versprach im Vorfeld schon ein Feuerwerk an Leidenschaft, Farben und Lebensfreude.

Rund 150 Zuschauer ließen sich von Beginn an von den heißen Rhythmen Südamerikas begeistern und mitnehmen. Dafür sorgten unter anderem die beiden kubanischen Tanzpaare, die die südamerikanische Lebenslust rasant und voller Leidenschaft in das kühle Norddeutschland brachten. Mit ihren geschmeidigen Körpern und lasziven Hüftschwüngen präsentierten sie unter anderem Cha-Cha-Cha, Mambo, Salsa oder Samba.Heiße Rhythmen, farbenfrohe Kostüme, tolle Tanzeinlagen und die Gesangseinlagen begeisterten das Publikum mit dem typischen Havanna-Feeling.

Nicht nur die Tänze, auch die Lieder aus Kuba waren mitreißend und kündeten von Liebe und Leidenschaft. Die acht Musiker und auch die Sänger vermittelten mit ihrer Art zu singen pure Lebensfreude. Die Musiker erzeugten dazu den typischen karibischen Sound, der so viel Unbeschwertheit ausstrahlt.

Doch auch leise und besinnliche Töne gab es an diesem Abend. Dies übernahmen die beiden älteren Herren der Gruppe, Sotto Victor-Antunez und Estanislav „Augusto“ Blanco Zequera. Auch sie ließen sich von der Musik anstecken und tanzten ein wenig mit auf der Bühne, während sie kubanische Hits zum Besten gaben. Unter anderem „Comandante Che Guevara“, das von dem musikalischen Direktor Ramon Puebla geschrieben wurde.

Durch die Show führte nicht nur musikalisch Lisbet Castillo-Montenegro, die teilweise von den anderen Sängern begleitet wurde.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.