• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Singer/Songwriter-Duo Aus Brake: Jonah bleiben ihrer Heimat treu

22.11.2017

Brake Sie sind echte Braker Jungs und das haben sie auch nicht vergessen: Das Berliner Singer/Songwriterduo Jonah setzt 2017 die eigene Weihnachtstradition fort und spielt am 25. Dezember ein Konzert in der katholischen St.-Marien-Kirche in Brake. Einlass für das Konzert ist ab 19.30 Uhr, Beginn ist um 20 Uhr.

Am ersten Weihnachtstag können Fans und Freunde ab 20 Uhr wieder die Songs des mittlerweile deutschlandweit erfolgreichen und bekannten Duos Jonah genießen. Die aus Brake stammenden Singer-Songwriter Angelo Mammone und Christian Steenken laden auch in diesem Jahr wieder zu einem exklusiven Weihnachtskonzert in ihre Heimatstadt ein. „Leider ist der Umbau des Braker Centraltheaters noch nicht abgeschlossen, so dass wir wie im Vorjahr eine andere Location suchen mussten“, erzählt Angelo Mammone. „Damit geben wir allerdings auch wieder mehr Gästen eine Chance, unser Weihnachtskonzert zu besuchen.“

Dieses Jahr spielt Jonah in der katholischen St.-Marien-Kirche. Im vergangenen Jahr gastierte Jonah in der evangelischen Stadtkirche. Die 320 Plätze waren binnen weniger Wochen ausverkauft. Der Vorverkauf für das diesjährige Konzert mit bis zu 360 Plätzen hat bereits begonnen. Fans und Freunde der Musiker sollten daher an den weihnachtlichen Gabentisch denken. „Wir gehen wie in den ganzen Vorjahren nicht davon aus, dass es noch Karten an der Abendkasse geben wird“, freut sich Christian Steenken auf ein volles Haus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jonah haben in den vergangenen Jahren das geschafft, wovon andere ewig träumen: den Durchbruch. Dem Duo ist mit seinem Hit „All We Are“ quasi über Nacht ein durchschlagender Erfolg gelungen. Sie lieferten mit dem Hit den Titelsong zur Vodafone-Kampagne „Bucket List“, die im Herbst 2014 bundesweit startete und Sender übergreifend bis in den April 2015 ausgestrahlt wurde. Ihre Songs wurden bisher alleine auf dem Streamingdienst Spotify über 17 Millionen Mal angehört und ihre Videos bei Youtube über 2 Millionen Mal angeschaut.

Hinter dem Namen Jonah stecken die aus Brake stammenden Jungs, deren Freundschaft ihren Anfang im Alter von acht Jahren mit einer Schneeballschlacht auf dem Schulhof nahm. Diese Bekanntschaft hat sich zu einer tiefen Freundschaft und einer extrem kreativen musikalischen Partnerschaft entwickelt. Nach gemeinsamen Touren mit dem Sänger von „Jimmy Eat World“, Jim Adkins, dem Singer-Songwriter Joris und drei erfolgreichen eigenen Headliner-Deutschlandtourneen in 2015, 2016 und 2017, schrieben Jonah den Soundtrack zum Kinofilm „Nirgendwo“ von Regisseur Matthias Starte, der 2016 bundesweit in deutschen Kinos zu sehen war. Die Tickets für das Jonah-Weihnachtskonzert kosten zehn Euro. Online sind sie erhältlich unter www.jonah.band. Vorverkaufsstellen in Brake sind: Buchhandlung Gollenstede, Breite Straße 8 und im Famila Center Brake, sowie der Infopavillon, Kaje 9. Die Jungs von Jonah möchten gerne jungen Singer/Songwritern aus der Region die Chance geben, als Supportact auf dem Weihnachtskonzert in Brake zu spielen. Bewerben können sich Musiker hierfür auf der Facebookseite: www.facebook.com/jonahofficial. Dafür müssen an Jonah nur ein paar Infos zur Gruppe und ein Link zur eigenen Musik mitgeschickt werden.  Allgemeine Infos zur Band und dem Konzert in Brake gibt es unter: 


     www.listentojonah.com 
     www.facebook.com/jonahofficial 
     www.jonah-band 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.