• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Kultur: Musiksommer auf 2021 verschoben

30.04.2020

Brake /Wesermarsch Aufgrund der bundesweiten Verordnung zur Untersagung aller Veranstaltungen bis Ende August haben auch die Touristikgemeinschaft Wesermarsch (TGW) und deren Partner festgelegt, dass der Musiksommer Wesermarsch 2020 nicht realisierbar ist. Geplant war, dass wieder unterschiedliche Konzerte an ungewöhnlichen Orten von Mai bis September in allen neun Kommunen der Wesermarsch präsentiert werden. Die Planungen liefen bereits auf Hochtouren, doch die aktuelle Corona-Krise machte den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung.

Ein Mindestabstand von eineinhalb Metern könne nicht an allen Veranstaltungsorten garantiert werden, ebenso sei die Angst und Verunsicherung bei vielen Menschen zu groß, als dass die Veranstaltungsreihe stattfinden und sich finanziell tragen könnte.

„Uns ist die Entscheidung nicht leichtgefallen, aber die Gesundheit der Besucher hat für uns oberste Priorität“, sagt Tina Tönjes von der TGW.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Trotz der Absage der analogen Veranstaltungen möchte die TGW nicht komplett auf den Musiksommer verzichten. „Auch wenn wir dieses Jahr nicht vor Ort zusammenkommen können, gibt es andere virtuelle Möglichkeiten, die wir umsetzen möchten“, sagt Benita Santjer vom TGW.

Wie genau eine digitale Form des Musiksommers aussehen könnte, werde derzeit ausgearbeitet. Damit können sich die Besucher nicht nur auf eine andere Version des Musiksommers freuen, sondern auch positiv in die Zukunft blicken.

Im kommenden Jahr soll der Musiksommer Wesermarsch mit tollen Künstlern und außergewöhnlichen Orten wieder wie gewohnt stattfinden. Die bereits erworbenen Karten können bei der Vorverkaufsstelle zurückgeben werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.