• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Bürger bergen Große Mengen Kunststoff aus Grünland

21.03.2013

Insgesamt 20 Mitglieder des Bürgervereins Augustgroden haben jetzt einen großen Berg Müll gesammelt. Auch die Kinder halfen eifrig mit, selbst der anderthalbjährige Tamme Manthei. Auch Ebba Manthei (4), Ole Onken (6) und die 7-jährigen Zwillinge Wilko und Gebke Suhr waren dabei. Zwischen Augustgroden und Seefeld fischten sie besonders Fastfood-Verpackungen aus den Gräben. Überhaupt stellten Kunststoffe einen großen Anteil an den Funden, auch Tapetenreste in großen Mengen und ein 100-Liter-Kanister waren frech im Grünland entsorgt worden. Der II. Oldenburgische Deichband sponsert den Abtransport des Augustgrodener Müllberges. BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.