• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Williams und Sinatra im Lokschuppen

09.04.2019

Butjadingen Im vergangenen Jahr bescherte der Musiksommer, der ein Gemeinschaftsprojekt von Tourismus-Service Butjadingen (TSB) und Nordenham Marketing & Touristik darstellte, der Feriengemeinde drei Live-Konzerte. Unter anderem trat der Bremer Soul-Sänger Anthony Carney auf. Und der lockte wohl auch deshalb so viel Publikum, weil das Konzert an einem ungewöhnlichen Ort stattfand: im Schafstall in Feldhausen.

In diesem Jahr gibt es erneut einen Musiksommer. Im Gegensatz zum vergangenen Jahr erstreckt er sich über den gesamten Landkreis. Dafür bekommt allerdings jeder der neun Wesermarsch-Kommunen nur eine Veranstaltung ab. Den Auftakt macht Butjadingen – mit einer Veranstaltung im alten Lokschuppen in Eckwarden.

Wo einst die Lokomotiven der Butjadinger Bahn untergestellt waren, lagert die Kurgesellschaft nun im Winter Utensilien, die in der Saison an den Stränden installiert oder aufgebaut werden. Indes sind laut TSB-Veranstaltungsleiterin Melanie Schmidt nur ein paar Umbauten nötig, und schon wird der Lokschuppen zur urigen Konzert-Location.

In eben der wird sich am Freitag, 17. Mai, zum Musiksommer-Auftakt der Saxofonist und Sänger Gentleman Dee dem Butjadinger Publikum vorstellen. Er singt und spielt Titel unter anderem von Robbie Williams, Frank Sinatra, Michael Bublè und Udo Jürgens. Gentleman Dee ist schon für eine renommierte deutsche Automarke in Dubai aufgetreten, hatte Gastspiele auf Kreuzfahrtschiffen und im Fernsehen. Nun wird das Butjadinger Publikum mit ihm Bekanntschaft machen. Für den nötigen Beat sorgt dabei DJ Peter Pride, der seit 15 Jahren an seinen Turntables das Partyvolk aufmischt.

Karten für die Veranstaltungen des Musiksommers und damit auch für den gemeinsamen Auftritt von Gentleman Dee und Peter Pride sind in allen Tourist-Infos in der Wesermarsch erhältlich.


Mehr Infos unter   www.musiksommer-wesermarsch.de 
Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2204
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.