• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Damen-Trio bringt Publikum in Schwung

16.04.2013

Nordenham Drei schwungvolle Damen in bunten Röcken zogen das Publikum in ihren Bann: Das Frauen-Trio Sweet Sugar Swing aus Oldenburg hat die Jahnhalle in eine Swing-Bar verwandelt und den begeisterten Besuchern einen tollen Abend beschert.

Christina Silvia Meyer, Annie Heger und Mary Kehl erzählten zu ihren Songs kleine Geschichten, scherzten mitein­ander und ebenso mit den Gästen. Sie verließen zwischendurch auch kurzerhand die Bühne, um eine kleine Runde zwischen den Publikumsreihen einzulegen.

Die rund 130 Besucher, die am Sonnabend zu dem Konzert in das Nordenhamer Kulturzentrum gekommen waren, hatten großen Spaß an der Revue. Für Lieder wie „Diamonds are a Girls best Friend“ und „Route 66“ oder „Boogie Woogie Bugle Boy“ und „Shake, Rattle and Roll“ bedankten sie sich mit einem großen Beifall.

Die drei swingenden Frauen und ihre Instrumentalbegleiter verstanden es, ihre Zuhörer zu motivieren und zu faszinieren. Die gut gelaunten Fans in der Jahnhalle schnippten mit den Fingern und sangen mit, während Sweet Sugar Swing sie mit ihrem Charme und ihrer mal süß-frivolen, mal cool-mondänen Art verzauberten.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.