NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

KARNEVAL: Die besten Burhaver Hits werden Kult

27.02.2006

BURHAVE BURHAVE - „Best of TaTaah-Hits“ werden nicht schlechter, wenn sie noch einmal auf die Bühne gebracht werden. Sie werden noch besser. Das Publikum reagiert begeistert mit „Raketen“. Es darf daher nicht ausgeschlossen werden, dass die drei zum Jubiläum so toll noch einmal präsentierten Glanznummern in Zukunft erneut zu erleben sein werden – ob beim Karneval oder vielleicht auch in anderem amüsanten Rahmen. Nähere Beschreibungen erübrigen sich bereits: Alle drei Hits sind jetzt Kult.

Ganz starke Hingucker: „Die schwebenden drei Tenöre“ (Leenert Folkens für den diesmal als Hase des Zauberers verpflichteten Thomas Martinsen, Rainer Boedecker und Johann Evers) und die ganz deftigen „Butjenter Jungbullen“ (Ralf von Häfen, Stefan Bremermann, Jochen Hulmann, Dirk Baars, Dennis Brandt, Tobias Cornelius) mit ihren „Glocken von Rom“.

Und dieses „Schubi dubi du“ will nicht mehr aus dem Kopf. Elke und Johann Evers singen vor: „Das Leben ist mal einfach, das Leben ist mal schwer. Der Schäfer muss zur Schäferin, das Schaf muss zum Frisör.“ Das Publikum singt kräftig mit und nach, stimmt auch zwischen weiteren Programmpunkten „Schubi dubi du“ ein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Hier noch die Namen der insgesamt rund 70 Aktiven des TaTaah-Jubiläums-Karnevals, sofern sie (auch im obigen Artikel) noch nicht genannt worden sind:

Funken: Arno Plagge, Dörte Helmers, Wiebke Wefer, Stella Mönnich. TaTaah-Junggemüse: Lisa Renken, Birte Penshorn, Nadine Schiller, Justine Jäschke, Janet Cornelius, Janina Eden, Nabila Hanijou, Christin Salinski, Larissa Bolte, Wiebke Reinecke. Leitung: Meike Schiller.

Tanzgruppe Amicelli: Ute Francksen, Elke Evers, Ute Boedecker, Meike Schiller, Petra Deters, Gudrun Gold.

TaTaah-Tanzballett: Sabrina Nordmann, Katrin Nordmann, Corinna Evers, Lena Lübben, Franziska Behrens, Lukas Behrens, Andre‘ Riese. Leitung: Meike Schiller.

Beschallung: Dirk Töllner. Bühne: Johann und Elke Evers, Familie Behrens, Thomas Martinsen, Leenert Folkens, Familie Plümer, Günter Franke, Alf Paries, Ute Francksen, Torben Heinen. Maske: Birgit Müller, Sonja Köchel. Bühnentechnik; Leenert Folkens und Eike Francksen. Aktivenbetreuung: Lukas Behrens. Karten/Kasse: Thomas Martinsen, Klaus Francksen, Thomas Büsing. Garderobe: Helmut Kock und Team.

Pappnasen gab‘s Freitagabend für den ehemaligen Organisator des Eckwarder Karnevals, Jan Boedecker, und Sonnabend für Unabhängigen-Ratsherr Dr. Hans Hortig.

{ID}

417596

{NAME}

TANG

{LEVEL NAME}

NWZ/NORDENHAM/.3

Horst Lohe Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2206
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.