• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Disco findet 2017 wieder statt

16.01.2017

Strückhausen Zügig und ohne Überraschungen wurden die Regularien auf der Jahreshauptversammlung der Landjugend Strückhausen in der Turnhalle in Neustadt abgearbeitet. Schließlich wollten die Mitglieder schnell zum gemütlichen Teil mit Pizzaessen und lockeren Gesprächen übergehen.

Wiedergewählt wurden Jasmin Kalweit als 1. Vorsitzende, Johanne Schmidt als 2. Vorsitzende und Tessa Wefer als Kassenwartin. Hinzu gekommen ist Claas Decker als Beisitzer. Anfang des Jahres 2016 gehörten 40 junge Frauen und Männer der Landjugend an, inzwischen ist die Zahl auf 62 angewachsen.

Das Einzugsgebiet ist allerdings auch größer geworden. Nicht nur aus der Gemeinde Ovelgönne kommen die Mitglieder, sondern mittlerweile sogar aus Jaderberg oder Nordenham. „Auch das Eintrittsalter haben wir gesenkt“, sagt Tessa Wefer. „Dadurch hat sich die Anzahl der 16- bis 18-Jährigen deutlich erhöht.“

Höhepunkt im Vereinsjahr 2016 war die Weihnachtsdis- co. Nachdem bei „Jabben“ nicht mehr gefeiert werden konnte, fand die Disco erstmal im „Neustädter Hof“ statt – und war gleich der große Renner. Damit ist die Disco am 1. Weihnachtstag 2017 bereits fest im Terminkalender der Landjugend eintragen.

Weitere Aktivitäten: Im Ferienpass der Gemeinde Ovelgönne will die Landjugend eine Fahrt zum Nautimo in Wilhelmshaven anbieten; daneben sind Bustouren zu Partys in Spohle, Tange und erstmals in Heselingen bei Hamburg geplant.

Ein Festwagen für die Umzüge beim Pferdemarkt in Ovelgönne und beim Roonkarker Mart soll hergerichtet werden, wurde beschlossen. Geplant sind ferner ein Flunkyball-Turnier und eine Kohltour. Die genauen Termine wird der Vorstand demnächst festlegen. Schon bald steht der Frühjahrsputz im Vereinsheim am Harlinghauser Weg an. Die genutzten Räume in der ehemaligen Grundschule sollen hergerichtet werden. Auch eine Grillecke soll eingerichtet werden.

Die beiden Vorsitzenden lobten ausdrücklich den Zusammenhalt und betonten, dass neue Mitglieder stets willkommen sind.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.