• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Für Wattspöker wird’s kabbelig

28.09.2017

Eckwarden Die Eckwarder Wattspöker bringen eine neue Komödie auf die Bühne: An diesem Sonnabend, 30. September, hat ab 20 Uhr im Eckwarder Hof „Kabbelig up See“ Premiere. Die Vorstellung ist Teil der Löschparty, zu der die Freiwillige Feuerwehr Eckwarden einlädt.

Zwei weitere Aufführungen des Stücks aus der Feder von Kerry Renard, das der Braker Heino Buerhoop ins Plattdeutsche übersetzt hat, sind für Freitag, 6. Oktober, um 20 Uhr und für Sonntag, 8. Oktober, um 15 Uhr geplant. Karten gibt es im Vorverkauf bei „Nah & Frisch“ in Eckwarden, im Markant-Markt in Tossens, direkt im Eckwarder Hof oder unter Telefon 01522/6422049.

Darum geht’s in „Kabbelig up See“: Jürgen und Dagmar Boettge gönnen sich zu ihrer Silberhochzeit eine Kreuzfahrt. Für das Publikum lassen sie an Bord 25 Ehejahre Revue passieren, in denen die See nicht immer spiegelglatt, sondern mitunter auch kabbelig war. Jürgen hat Karriere in einem Berliner Ministerium gemacht, Dagmar derweil die gemeinsame Tochter großgezogen. Ein doppelter Seitensprung mit einer hübschen Sekretärin sorgte für mächtig Zündstoff. Nichts war danach mehr wie es einmal war.

Doch in 25 Jahren ist aus Verliebtheit Liebe, aus jugendlichem Verlangen tiefe Verbundenheit geworden, mit der sich das Schiff auch in stürmischer See auf Kurs halten lässt. Und so dürfen sich dann auch die Zuschauer im Eckwarder Hof darauf freuen, dass Jürgen und Dagmar trotz aller Turbulenzen schließlich Arm in Arm ins Happy End schippern.

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2204
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.