• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Advent: „Liederquell“ beschert viel Freude

13.12.2019

Elsfleth Wenn sich Elsflether Frauen und Männer in lockerer Runde in der St.-Nicolai-Kirche treffen, dann wird nach Herzenslust gesungen – klassische, alte und neue Volkslieder oder auch kirchliche Choräle, immer passend zur jeweiligen Jahreszeit.

Seit die Elsflether Gästeführerin Lina Walter gemeinsam mit der Touristik-Information das Treffen im Frühjahr 2018 ins Leben rief, ist der Elsflether „Liederquell“ unter der Leitung der ausgebildeten Musikerin Gaby Menzel zu einem Selbstläufer geworden, der den Sängerinnen und Sängern immer wieder eine Menge Freude beschert.

Nach dem ersten Liedernachmittag 2018 mit 17 Teilnehmern ist die Zahl kontinuierlich gestiegen. Der „Liederquell“ sprudelt mit steigender Tendenz.

Jetzt freuten sich Lina Walter über 40 Mitsängerinnen und -sänger. Natürlich standen in der Adventszeit schöne und gern gesungene Weihnachtslieder auf dem Programm.

Da Gaby Menzel an diesem Tag anderen Verpflichtungen nachgehen musste, wurde der „Liederquell“ in der St.-Nicolai-Kirche von der Akkordeongruppe „Die Deichquetschen“ der Berner Musikschule Nadine Steenken musikalisch unterstützt.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Wesermarsch-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.