• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Konzert: Sie lieben die See und die See liebt sie auch

21.08.2018

Elsfleth Maritimes Liedgut kommt in Elsfleth nun wirklich nicht zu kurz. Und doch hat der Kulturverein der Stadt für seine erste Veranstaltung nach der Sommerpause die Gruppe „Hafennacht“ aus Hamburg eingeladen.

Sängerin Uschi Wittich, Erk Braren an der Gitarre und Heiko Quistorf am Akkordeon und der Trompete spielen maritime Lieder, weil sie die See lieben und die See liebt sie auch. Ihr Seemannsgarn handelt vom Weggehen und vom Wiederkommen und von der großen Sehnsucht dazwischen. „Wir interpretieren alte Lieder neu und wir erfinden eigene Stücke“, sagt Uschi Wittich und drückt damit die Begeisterung der Gruppe Hafennacht über das gesammelte musikalische Strandgut aus.

Ihre Anleihen und Interpretationen alter Schlager wie „Einmal noch nach Bombay“ oder „Sie hieß Mary Ann“ und die berühmte „Reeperbahn nachts um halb eins“ erklingen angenehm im neuen Gewand. „Natürlich verändern wir die Musik, wir verpassen ihr die eigene Note und suchen einen eigenen Klang. Die Lieder fließen durch uns, sie gehören eindeutig dem Wasser,“ sagt Uschi Wittich und macht damit neugierig auf den Abend „Chansons mit Seegang“, der am Freitag, 14. September, ab 20 Uhr im Heye-Saal stattfindet. Der Humor, die Raubeinigkeit und die erschreckend einfachen Weisheiten des Lebens haben die Gruppe Hafennacht aus mancher Seenot gerettet. Karten zu 15 Euro € (Mitglieder 10 Euro€) sind in der Anker-Apotheke, Steinstr. 25 in Elsfleth, sowie telefonisch unter Telefon  0151/17003165 erhältlich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Wesermarsch kompakt" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.