• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Veranstaltungen: Volle Kaje beim Krammarkt

08.02.2020

Elsfleth Beim Elsflether Krammarkt im September können sich die Besucher auf viele Stände und Fahrgeschäfte freuen. „Wir konnten unter vielen Bewerbern auswählen“, sagte Fachbereichsleiter Wolfgang Böner im Marktausschuss am Donnerstagabend.

Wie im vergangenen Jahr wird auch wieder der „Super-Hopser“ aufgestellt, außerdem ein Auto-Scooter und verschiedene Buden mit kulinarischen Spezialitäten. Der 800. Geburtstag der Stadt Elsfleth in diesem Jahr soll das Motto beim Krammarkts-Umzug sein. Der Elsflether Krammarkt wird vom 19. bis zum 21. September gefeiert.

Auch zum Hafenfest (6. und 7. Juni) – vormals Seefahrtstage genannt – gibt es schon genaue Pläne. An der Kaje werden nach bisherigem Stand die Elbe 3 und möglicherweise die Eldorado anlegen, teilte Lea Gehlhaar von der Touristik Elsfleth mit. Das rote Schoner liegt momentan im Braker Hafen. Das Schifffahrtsmuseum will sich beteiligen, die Besucher können Münzen zum 800-jährigen Bestehen Elsfleths prägen. Außerdem gibt es Pläne, beim Hafenfest auch eine Gewerbeschau zu präsentieren. Die Einzelheiten würden noch mit dem Gewerbe- und Handelsverein diskutiert, hieß es im Ausschuss.

Am Festsamstag soll das traditionelle Kutterpullen stattfinden, abends ist ein Konzert geplant. Am Sonntag soll es mit Kinderschminken und weiteren Aktionen Programm für Familien geben. Die Moorriemer Quetschkommoden sind außerdem fest für einen Auftritt eingeplant.

Nicht mehr ganz so lange warten müssen die Elsflether auf den Tanz in den Mai am 30. April mit einem Maibaumsetzen, ebenfalls organisiert von der Touristik in Elsfleth.

Friederike Liebscher Berne/Lemwerder / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2321
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.