• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Entschleunigter Puls in der Marienkirche

16.11.2011

WARFLETH Am Sonntag, 20. November, tritt in der St.-Marienkirche in Warfleth das Trio Hille Perl, Lee Santana und Dorothee Mields auf.

Die drei Musiker führen Lieder aus dem England des 17. Jahrhunderts auf. Ihr Album „Loves Alchymie“ wurde in diesem Jahr mit einem Klassik-Echo für Kammermusik ausgezeichnet.

Die Lieder und Texte stammen von John Dowland und John Donne, von Corkine und Hume sowie Instrumentalwerke von Ferrabosco. Die Stücke, so heißt es in einer Mitteilung der Veranstalter ziehen „mit betörender Süße und entschleunigtem Puls in ihren Bann.“ Sie verhandelten in aller Eindringlichkeit die großen Themen Leben, Tod und Liebe, auch zu Gott.

Dorothee Mields als Sopran, Hille Perl an der Gambe, und Lee Santana an der Laute, interpretieren diese Musik gleichermaßen anrührend schlicht wie bezwingend vollkommen und umwerfend schön, so die Mitteilung. Was das Trio dabei leiste, sei nach Kritikerurteil „einfach nur beglückend“: Die „Ausnahmesängerin“ Dorothee Mields habe eine wunderbar klare, sehr fein nuancierte Stimme, mit viel Ausdruck und einer perfekten Intonation. Es sei „ein außergewöhnlich sensibles Zusammenspiel“, das „in seiner sinnlichen Ausstrahlungskraft etwas Tranceartiges“ habe.

Das Konzert, das im Rahmen der dritten Berner Bücherwochen stattfindet, beginnt um 20 Uhr. Karten sind bei Reinhard Rakow, Telefon 04406/920046, berne-bringt@t-online.de, erhältlich. Bei ihm können auch Plätze reserviert werden. Eine Karte kostet im Vorverkauf 15 Euro und an der Abendkasse 18 Euro.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.