• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Erstmals Dorffest-Party mit Live-Musik

14.06.2017

Blexen Ein buntes Programm mit viel Abwechslung für alle Altersgruppen und auch drei Premieren bekommen die Besucher des Blexer Dorffestes am kommenden Wochenende, 17. und 18. Juni, geboten. Der Ursprung der Veranstaltung liegt im traditionsreichen Blexer Markt, der schon seit dem 14. Jahrhundert in Blexen stattfindet. Die Dorfgemeinschaft hat dieses historische Ereignis aufgefrischt und richtet es seit einigen Jahren unter dem Motto „Blexer Markt – unser Dorffest“ auf dem Deichsportplatz aus.

Flohmarkt ohne Gebühren

Auftakt ist am Sonnabend ab 9 Uhr ein Flohmarkt, den der Bürgerverein ausrichtet. Die Anbieter können bereits ab 8 Uhr ihre Verkaufstische aufbauen. Standgebühren werden nicht erhoben. Eine Anmeldung ist ebenfalls nicht erforderlich. Ab 11 Uhr bieten der Klootschießer- und Boßelverein Karussellfahrten sowie der Bürgerverein ein Dosenwerfen ein. Erstmalig präsentiert sich ebenfalls ab 11 Uhr die künftige Dartsparte des Blexer TB mit Steeldart für jedermann beim Dorffest.

Eine Neuauflage des im vergangenen Jahr erstmalig vom Bürgerverein veranstalteten Menschenkicker-Turniers startet am Sonnabend um 12 Uhr. Für 15 Uhr ist eine amerikanische Versteigerung von Raritäten und Überraschungen geplant, bei der der ehemalige Dorfgemeinschaftsvorsitzende Bodo Koch in die Rolle des Auktionators schlüpfen wird. Das traditionelle Fußballspiel Alt gegen Jung soll um 18 Uhr angepfiffen werden. Ab 18.30 Uhr können die Kinder bei der Siedlergemeinschaft Stockbrot am Lagerfeuer garen.

Erstmalig gibt es am Sonnabend eine Dorffest-Party mit Livemusik. Dafür konnte die Old School Band gewonnen werden. Das Nordenhamer Quartett mit Anneliese Dauelsberg (Bassgitarre), Klaus Gerlach (Gitarre), Karl-Peter Grote (Schlagzeug) und Klaus Oberegger (Gesang/Rhythmus) wird ab 19.30 Uhr mit Power-Flower-Hits der 1960/70er-Jahre an die Glanzzeiten des legendären Beatclubs erinnern.

Am Sonntag geht es um 10 Uhr mit einem Zeltgottesdienst unter der Leitung von Pfarrer Dietmar Reumann-Claßen weiter. Ab 11.30 Uhr findet ein Frühschoppen mit der Nordenhamer Stadtkapelle statt. Ab 12 Uhr wird Erbsensuppe serviert. Um 13 Uhr öffnet die Hüpfburg der Technischen Hilfswerks ihre Pforten.

Spiele für Kinder

Die beliebten Kinderspiele des Blexer Turnerbundes beginnen am Sonntag um 14 Uhr. Um 15 Uhr tritt die BTB-Tanzgruppe Colorida auf. Die Feuerwehr bietet ab 15 Uhr Wasserspiele für Kinder an und stellt ihre Fahrzeuge vor. Natürlich wird auch das Karussell der Klootschießer wieder seine Runden drehen. Zudem steht der Menschenkicker zum freien Spiel zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl sorgen an beiden Veranstaltungstagen die Siedlergemeinschaft mit Backschinken, Pommes frites, Eis und Berlinern, der Bürgerverein mit Bratwurst sowie die Grundschule mit Brötchen, Brezeln, Kaffee und Kuchen.

Rolf Bultmann Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.