• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Vereine: Neues Königshaus in Esenshamm gekürt

15.11.2017

Esenshamm Traditionell ist die Proklamation des neuen Königshauses und des neuen Kaiserpaares ein Höhepunkt des Esenshammer Schützenballs. Die neue Schützenkönigin heißt Birgit Nordbruch. Neuer Schützenkönig in Esenshamm ist Günther Ehlers. Die beiden lösen das scheidende Königspaar Gudrun Deters und Dieter Maake ab.

Der Schützenball im Esenshammer Hof zählte 135 Besucher, darunter Schützenhauptmann Lothar Falk und die 1. Vorsitzende des Sportschützenvereins Esenshamm, Birgit Nordbruch.

Auch viele Abgesandte aus befreundeten Königshäusern und Schützenvereinen waren der Einladung gefolgt. Diese gehören – ebenso wie der Esenshammer Verein – zum Schützenbund Wesermarsch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zum neuen Esenshammer Königshaus gehören wie immer zwei Hofdamen und zwei Ritter. Ursel Hase ist die neue 1. Hofdame. Die 2. Hofdame heißt Mina Hermann. Dieter Maake unterstützt den König als 1. Ritter und Tammo Schwarting als 2. Ritter.

Dieter Maake ist ebenfalls neuer Kaiser. Die neue Kaiserin heißt Annegrete Spindler. Die beiden lösen das Esenshammer Kaiserpaar des Vorjahres, Petra Kujath und Rolf Wiechmann, ab.

Auch die Jugend hat einen neuen König. Matteo Buhrmann übernimmt die Pflichten von David Otholt. Ritter des Jugendkönigs ist Tjado Schwarting.

Am alljährlichen Schießen für Jedermann um den Dorfpokal können Mannschaften aus Esenshamm und der Umgebung teilnehmen. In diesem Jahr hatte das Dorfpokalschießen am 16., 18., und 19. Oktober stattgefunden.

Gewinner des Schießens für Jedermann war bei den Herren die Gruppe UMG. Die Jagdhornbläserinnen hatten bei den Damen die Nase vorn. Sieger unter den Jugendlichen war die Gruppe Actimel.

Beim Dorfkönigsschießen dürfen nur Esenshammer teilnehmen, die kein Mitglied des Schützenvereins sind. Sandra Clement heißt die neue Dorfschützenkönigin und Jan Nordbruch ist der neue Dorfschützenkönig.

Für die musikalische Unterhaltung sorgte beim Schützenball im Esenshammer Hof DJ Marcus Becker.

Manuela Wolbers Redakteurin / Online-Redaktion Ostfriesland
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2470
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.