• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Feuerwerk mit Zauberstimme

11.12.2014

Nordenham Ihre Stimme verzaubert das Publikum. Sie ist eingebettet in virtuos gespielte Musik, die wie ein Crossover-Feuerwerk aus diversen Stilrichtungen von Pop über Folk bis Jazz hell leuchtend daherkommt. Das Cristin-Claas-Trio ist einmal mehr mit einer hinreißenden Live-Performance in Nordenham zu Gast: an diesem Sonnabend, 13. Dezember, ab 20 Uhr in der Jahnhalle.

Cristin Claas wird wegen ihrer außergewöhnlichen Stimme nicht selten mit Kate Bush, Viktoria Tolstoy, Silje Nergaard und Torun Eriksen verglichen. Sie singt deutsch, englisch und in einer eigenen Fantasiesprache, die einen unglaublichen Charme versprüht. Cristin Claas spielt seit zehn Jahren erfolgreich mit dem Gitarrenvirtuosen Stephan Bormann und mit dem Kreativpianisten Christoph Reuter zusammen. Sechs Alben hat das Trio eingespielt, über 800 Konzerte gegeben. Hinzu kommen Livemitschnitte im Radio, außergewöhnliche Großprojekte mit Chören und Orchestern in ganz Deutschland, Tourneen durch Schweden, die Schweiz, Österreich, die Türkei, Italien und Tschechien.

Das Cristin-Claas-Trio hat einen unverwechselbaren eigenen Sound erschaffen und sprüht bei seinen Live-Auftritten nur so vor originellen Ideen. Das Publikum wird auf charmante Art immer wieder in die Konzerte eingebunden. Die Band versteht es, auch ohne Drums, rhythmisch mitzureißen.

Cristin Claas gilt als eine der herausragenden Sängerinnen Deutschlands. Ihre wandlungsfähige Stimme füllt elfengleich zart, ausdrucksstark oder auch kraftvoll jeden Konzertsaal aus. Mit ihrem Trio und dem Sextett „l’arc six“ hat sie rund 1000 Konzerte bestritten und 15 CDs veröffentlicht. Neben ihren beiden erfolgreichen Projekten arbeitet sie als Co-Komponistin mit ihrem Pianisten Christoph Reuter für verschiedene Orchester und Musicals. Als exzellente Gesangspädagogin wird Cristin Claas neben ihrer regelmäßigen Lehrtätigkeit immer wieder zu Workshops in Deutschland und Europa eingeladen.

Christoph Reuter studierte Jazzpiano in Leipzig und Berlin. Er ist umtriebig, spielt in verschiedenen Jazz-Projekten, schreibt für Theater, Orchester und Musicals. Als Solo-Pianist präsentiert er eigens komponierte Klavierkonzerte. Seit 2006 tourt er mit dem Kabarettisten und Bestsellerautor Dr. Eckart von Hirschhausen durch Deutschland. Neuerdings betritt er selbst die Kabarett-Bühne, sein erstes Programm heißt „Alle sind musikalisch! (außer manche)“.

Stephan Bormann zählt zu den vielseitigsten deutschen Gitarristen. Mit seinen Projekten spielt er rund 120 Konzerte im Jahr. Er ist nicht nur erfolgreicher Musiker sondern auch Komponist. Er hat unter anderem mit Nils Landgren, Till Brönner, den Klazz Brothers, der Leipzig Big Band und Günther Fischer gearbeitet. Er ist Professor an der Hochschule für Musik in Dresden und leitet eine Hauptfachklasse für Gitarre Jazz/Rock/Pop. Workshops führten ihn in zahlreiche Städte Deutschlands sowie nach Italien, Österreich und in die USA.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.