• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Morriemer proben für 2021

06.10.2020

Gellen Die plattdeutsche Moorriemer Theatergruppe „De Moordüvels“ ist fest entschlossen, ihre Probenarbeit für ein neues Stück aufzunehmen. Ob jedoch die Aufführungen im Februar 2021 im Eckflether Kroog stattfinden können, wird angesichts der Corona-Pandemie erst im Januar entschieden. Aus diesem Grund kann auch der Kartenvorverkauf erst ab Mitte Januar starten, sofern die Aufführungen möglich und nach den Abstands- und Hygieneregeln durchführbar sind.

Die Truppe will versuchen, unter den derzeit geltenden Regeln die plattdeutsche Komödie „Seniorenresidenz Slot un Riegel“ aufzuführen. „Dazu werden wir mit dem Behörden Kontakt aufnehmen und eine Lösung suchen“, berichtet Speelkoppel-Mitglied Jens Cordes. „Sollte es nicht möglich sein, werden die Aufführungen auf das darauf folgende Jahr verschoben“.

Die Moordüvels wünschen allen treuen Zuschauern, Fans und auch den Mitakteuren, dass die Pandemie bald vorüber geht und alle gesund bleiben, damit man sich auf und vor der Bühne wieder sieht. Dennoch: die Veranstaltungen können nur stattfinden, wenn die Moordüvels sich sicher sind, dass alle Auflagen erfüllt werden können. Die voraussichtlichen Proben werden ab 11. Oktober sonntags ab 19 Uhr, mittwochs oder donnerstags jeweils ab 20 Uhr in der ehemaligen Gaststätte Hersemeyer in Gellen stattfinden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.