• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

                                                          messe:               Gewerbeschau mit Bollywood-Flair

21.05.2015

Berne Sanft kreisende Hüften, anmutige Drehungen der Hände und das immer begleitet von einem verführerischen Lächeln: Bollywood-Atmosphäre zieht ein, wenn Jamuna mit ihrer Tanzgruppe Chandini bei der Gewerbeschau in Berne auftritt. Die Show gehört zum Rahmenprogramm der großen Messe – ein Programm, das die Planer vom Gewerbeverein für Besucher aller Altersklassen auf die Beine gestellt haben.

Die Gewerbeschau findet am Sonnabend und Sonntag, 6. und 7. Juni, in Ranzenbüttel auf dem Gelände zwischen Gewerbestraße und Weserstraße statt. Auch für Kinder wird an dem Wochenende eine Menge geboten: Der Kreissportbund Wesermarsch ist mit seiner Kletterwand vertreten. Eine Hüpfburg lädt zum Herumtoben ein und beim Torwandschießen ist Treffsicherheit gefragt. Kleine Baumeister dürften sich besonders über die vorhandenen Minibagger freuen. Auch Ponyreiten ist vorgesehen, erzählt Sabine Grauf, zweite Vorsitzende des Gewerbevereins: „Die Kinder können auch einen Laufzettel bekommen und müssen sich dann an verschiedenen Stationen Stempel abholen. Unter allen Teilnehmern verlosen wir tolle Preise.“ Überhaupt dürften Kinder die Gewerbeschau mit vollen Taschen verlassen. Grauf: „Viele Unternehmen halten an ihren Ständen kleine Überraschungen für Kinder bereit.“

Für alle Eltern, die gerne alleine eine Runde über die Gewerbeschau drehen wollen, bieten die Organisatoren auch eine Kinderbetreuung in Kooperation mit dem Familien- und Kinderservicebüro Berne an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Neben den Einlagen der Bollywoodtanzgruppe werden auf der Showbühne der Gewerbeschau auch Musicalhits präsentiert. Außerdem zeigen die „Heel Jacks“, was es mit Line Dance auf sich hat.

Auch die Voltigiergruppen des Reit- und Fahrvereins Sturmvogel Berne wollen den Besuchern zeigen, wie es um ihr sportliches Können bestellt ist.

Die Initiative Ausbildung, zu der der Gewerbeverein Berne anlässlich der Messe eingeladen hatte (die NWZ  berichtete) scheint ein voller Erfolg zu werden: 2000 Freikarten für die Messe wurden an Schüler der umliegenden Schulen verteilt. Sie sollen die Messe nutzen, um Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen und um sich über Ausbildungsberufe der jeweiligen Unternehmen zu informieren. 40 Betriebe sowie die Bundeswehr, die Polizei und der Zoll stellen ihre Ausbildungsgänge während der Gewerbeschau vor.

Die Gewerbeschau öffnet am Sonnabend von 13 bis 19 Uhr sowie am Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Erwachsene zahlen dann vier Euro Eintritt, Kinder ab sechs Jahren einen Euro. Parkgebühren fallen keine an.


Mehr Infos zur Gewerbeschau in Berne gibt es unter   www.gewerbeverein-berne.de 
Anja Biewald Berne/Lemwerder / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2321
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.