• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Großes Theater für kleine Zuschauer

25.07.2014

Elsfleth Warum in die Ferne schweifen? Weil sich daraus manchmal die schönsten Geschichten ergeben: Aus ihrem gemeinsamen Teneriffaurlaub haben Susanne Wiechmann und ihr Mann und Klaus, Chef der Elsflether Werft, ein besonderes Souvenir mitgebracht – das ab Herbst für mächtig Theater sorgen wird.

Nachdem das Paar Urlaubsbekanntschaft mit der Schauspielerin Brigitte Heinemann geschlossen hat, konnten sie die Darstellerin mitsamt ihrem Bühnenstück „Tinchen, Troll und Traumgeschichten“ nach Elsfleth holen, wo es am 27. September in der neu gebauten Halle auf der Werft zu sehen sein wird. Um 15 Uhr werden die Schauspielerschwestern Brigitte Heinemann und Jutta Trautmann Kinder ab vier Jahren und große Theaterfans bei ihrem Mitmachstück auf und vor die Bühne locken.

Die Geschichte erzählt von Tinchen, die traurig ist, dass sie ihre Freundin nicht in den Urlaub nach Schweden begleiten kann. Deshalb unternimmt sie eine Fantasiereise in das Land der Elche, Bären und Trolle. Dort begegnet sie einem echten Trollkind namens Tjorve, das schon immer davon geträumt hat, einmal ein richtiges Menschenkind zu treffen und mit ihm zu spielen. Wie turbulent das werden kann, erleben die Zuschauer bei der Premiere.

Auf die Bühne gebracht hat es das Stück auch dank eines Organisationsteams um Susanne Wiechmann: Die beiden Werft-Mitarbeiter Roland Bolles und Johanna Gernoth haben das Konzept mitentwickelt, sich um den Bühnenbau, die Beschaffung der Sitzgelegenheiten, die Ausstattung der Halle und alles, was noch zu einem gelungenen Theaterspektakel gehört, gekümmert.

Auch, wenn es noch etwas dauert, bis sich der Vorhang hebt, startet der Kartenvorverkauf an diesem Freitag: Für vier Euro gibt es Tickets an der Freien Tankstelle Bornemann und im Touristikbüro.

Weitere Nachrichten:

Elsflether Werft

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.