• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Freizeit: Den Vatertag zum Familientag machen

05.05.2018

Hammelwarden Zum 45. Mal startet am Himmelfahrtstag (10. Mai) in Kirchhammelwarden der Radwandertag für die ganze Familie. Der Hammelwarder Turnverein (HTV) lädt in Kooperation mit der NWZ zur Radtour rund um Brake sowie zum gemütlichen Miteinander an der Hammelwarder Turnhalle ein. Und traditionell folgen mehrere hundert Menschen dieser Einladung.

Da es in Kirchhammelwarden in diesem Jahr keinen Königsball gibt, wird auch das große Schützenzelt nicht aufgebaut, das der HTV für seinen Radwandertag in den vergangenen Jahren genutzt hat. Das allerdings schreckte die Hauptorganisatoren Christl Bahlmann und Ilse Kurzendörfer-Eidevik nicht. Sie haben ein ebenso attraktives Programm an der Turnhalle gestrickt. Unter dem grünen Dach der dortigen Bäume gibt Bürgermeister Michael Kurz um 10 Uhr das Startsignal. Bis 12 Uhr können sich Alt und Jung, Groß und Klein anschließend auf die Strecke begeben. Diese führt auf dem Deich entlang Richtung Norden, am Braker Binnenhafen entlang zum ersten Kontrollpunkt an der Grundschule Boitwarden. Über Golzwarder Straße und Raiffeisenstraße geht es weiter bis zum Hundesportplatz in Golzwarden, wo der zweite Stempel abgeholt werden kann. Den dritten gibt es schließlich nach der Fahrt über den Deichsicherungsweg an der Gaststätte „Kiek mol rin“ in Sürwürden. Über Schmalenfleth und Golzwarden geht es zurück Richtung Brake und über Bahnhofstraße und Kirchenstraße schließlich bis nach Kirchhammelwarden. Rund 20 ehrenamtliche Helfer werden für einen reibungslosen Ablauf sorgen. Und sollte es doch einmal einen Sturz geben, hilft das Deutsche Rote Kreuz, das auf der Strecke unterwegs ist.

Bis 14 Uhr sollten alle wieder zurück sein, damit sie an der Verlosung teilnehmen können. Gewinnen kann nur, wer unterwegs alle drei Kontrollpunkte angefahren hat und bei der Ziehung der Gewinner anwesend ist. Zahlreiche Sponsoren haben die Tombola reich bestückt. Die NWZ unterstützt den Radwandertag auch in diesem Jahr – unter anderem mit einem Kinderfahrrad als einen der Hauptpreise.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Aber auch rund um die Tombola wartet auf die Teilnehmer – und auf alle anderen Interessierten – jede Menge Unterhaltung: Um 11 Uhr beginnt das Radlerfrühstück, ab 12 Uhr gibt es Mittagessen und um 14 Uhr startet der Kuchenverkauf. Der Braker Modellbauclub wird wieder vor Ort sein, ebenso ein Schminkstand für Kinder und ein Jongleur. Ab 14 Uhr unterhalten die „Fun Girls“ mit einigen Tänzen. An Imbiss- und Eiswagen können Radler und andere Besucher ihren Hunger stillen, und auch Durst leiden muss niemand. Sitzgelegenheiten gibt es in einem kleineren Zelt, zudem kann man an Stehtischen nette Gespräche führen. Genutzt werden könne auch der Beachvolleyball-Platz, freut sich Christl Bahlmann. Dort sei gerade rechtzeitig Sand aufgefahren worden. Die Pfosten für das Netz folgen.

Markus Minten Leitung / Lokalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2101
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.