• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Weihnachtsmarkt: Gemütlichkeit hat sich hier bewährt

05.12.2019

Hammelwarden Am Samstag, 7. Dezember, ist es wieder soweit: Die Vereinsgemeinschaft in Kirchhammelwarden lädt zum alljährlichen Weihnachtsmarkt ein – und das bereits zum 21. Mal. Am bewährten Programm halten die Organisatoren fest: Um 15 Uhr öffnet der Markt, um 15.30 Uhr spielt der Posaunenchor der Kirchengemeinde, um 17 Uhr hat sich der Weihnachtsmann angemeldet und um 18 Uhr spielen Sebastian Wittbecker und Martina Czwalinna das Trompetensolo vom Kirchturm. Anschließend klingt der Markt dann langsam aus.

Der Markt findet wieder auf dem Gelände vor dem Gemeindehaus in Hammelwarden statt. Neben verschiedenen Buden der Vereine mit Getränken und Speisen dreht ein Karussell für die Kleinen kostenfrei die Runden, im Gemeindehaus gibt es eine Tombola, Kaffee, Kuchen und einen kleinen Basar. Die Großtagespflege Rappelkiste von Kerstin Freitag bietet eine Bastelecke für die Kinder an.

Bereits im Vorfeld war das Team um Jochen Bittner fleißig und hat mit Unterstützung des Landwirts Punken aus Sandfeld und der Feuerwehr den Weihnachtsbaum in Hammelwarden aufgestellt und geschmückt. Gespendet hat die Tanne Susanne Eilers. In der gesamten Adventszeit bringt er Hammelwarden zum Leuchten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wieder fleißig war Hans-Hermann Schneider mit Team, der Spenden der Geschäftsleute in Hammelwarden sammelt. Nur dadurch ist es möglich, die Tanne aufzustellen und zu beleuchten, das Karussell kostenfrei anzubieten und den Weihnachtsmann kommen zu lassen.

Markus Minten Leitung / Lokalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2101
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.