• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

Viele Helfer packen kräftig mit an

28.03.2018

Hiddigwardermoor So viele Freiwillige – damit hatte Dieter Brüning, Vorsitzender der Moorlü, beim Arbeitseinsatz auf dem Dorfplatz in Hiddigwardermoor gar nicht gerechnet. Doch überflüssig war niemand, denn nach dem Winter gab es dort viel zu tun.

Während ein Teil der fleißigen Arbeiter der abgesackten Pflasterung zu Leibe rückte, nahm sich ein anderer die Grünflächen oder die aus der Form geratenen Büsche vor. Nicht nur der neue, vereinseigene Laubbläser erwies sich dabei als praktischer Helfer. Auch die unterschiedlichen Talente und mitgebrachten Arbeitsgeräte, auf die bei den anstehenden Arbeiten zurückgegriffen werden konnte, waren äußerst hilfreich.

Während die erwachsenen Moorlü bei ihrem Arbeitseinsatz bereits das Pfingstfest im Blick hatten, pflegte der Nachwuchs liebgewonnene Traditionen. Mit dem Fahrrad und einem plattdeutschen Gedicht zogen die Kinder von Haus zu Haus, um für das Osterfeuer zu sammeln. Von dem Geld werden die Fackeln zum Anzünden gekauft.

Für die Kinder ist das jedes Mal ein Riesenspaß. „Ich mag es, so die Nachbarn zu sehen und Rad zu fahren“, lautete Alinas Motivation. Inga genoss es zudem, dass dieses Mal so viele ihrer Freunde mitgekommen waren. Hans war einer der erfahrensten Teilnehmer. Seit mindestens fünf Jahren ist er dabei und weiß mittlerweile genau, wo die Klingeln sind oder wo geklopft werden muss. Nur auf einem einzigen Hof waren er und seine Freunde bisher nicht willkommen, berichtete der Schüler. Aber der wird von den Osterfeuersammlern einfach gar nicht mehr angesteuert. Pünktlich zur Mittagszeit lockten Kartoffelsalat und Würstchen dann Jung und Alt auf Osterlohs Diele, um anschließend gut gestärkt weiterzumachen.

Am Ostersonntag wird wieder Hermann Osterloh mit seinem Akkordeon den Fackelzug anführen, der sich um 20 Uhr auf Hedenkamps Hof in Bewegung setzt, um das Osterfeuer anzuzünden. Bei Stockbrot, Würstchen, Getränken, einem herrlichen Weitblick und hoffentlich gutem Wetter kann das Osterfest dann wieder in großer Runde genossen werden.

Bereits für Gründonnerstag, 29. März, laden die Moorlü zum Preisskat mit vielen attraktiven Preisen ein. Los geht es um 19.45 Uhr auf Osterlohs Diele, Brookstraße 10 in Hiddigwardermoor.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.