• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Kultur

„Moorlü“ haben viel vor

06.04.2019

Hiddigwardermoor Die Mitglieder der Dörfergemeinschaft „De Moorlü“ treffen sich am Samstag, 13. April, um 9.30 Uhr auf dem Dorfplatz in Hiddigwardermoor. Es stehen Pflegearbeiten an, sowie das Aufräumen der Umwelt in den drei Dörfern. Der Schwerpunkt liegt auf der Pflege des Rasens sowie dem Richten der Stromverteilung und des Toilettenhauses. Parallel dazu treffen sich die Kinder an diesem Tag zu einer Sammelaktion für das Osterfeuer. Um 12 Uhr ist für einen kleinen Imbiss gesorgt.

Für Donnerstag, 18. April, um 19.45 Uhr lädt die Dörfergemeinschaft „De Moorlü“ zu einen öffentlichen Preisskat ein, der auf „Osterlohs Diele“, Brookstraße 10, stattfindet. Es gibt tolle Sachpreise zu gewinnen.

Am Sonntag, 21. April, um 20 Uhr gibt es ein großes Osterfeuer mit Fackellauf für Kinder, Feuerwerk und Musik auf Hedenkamps Weide in Ollenermoor. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Markus Minten Redaktionsleitung Brake / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2301
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.